Neues Apple-Armband: Wenn es nicht passt, wird die ganze Watch getauscht

Apples gerade vorgestelltes Solo Loop für die Apple Watch wird nur noch übergezogen. Stimmt die Größe nicht, muss die ganze Uhr zurück zum Hersteller.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 91 Beiträge

Solo Loop und Braided Solo Loop.

(Bild: Apple)

Update
Von
  • Ben Schwan

Obacht beim Uhrenkauf. Wer sich seine neue Apple Watch Series 6 oder Apple Watch SE mit dem neuen Armband des Konzerns zulegen möchte, sollte unbedingt auf die richtige Größe achten. Wie Nutzer berichten, verlangt Apple bei Erwerb des "Solo Loop" aus Silikon, das es zusätzlich auch in einer geflochtenen Variante gibt, den Umtausch der kompletten Uhr, wenn nur das Armband nach dem Kauf zurückgegeben werden muss. Dabei werden sowohl die Apple Watch als auch das Armband schon seit längerem in zwei Paketen geliefert.

Solo Loop und "Braided Solo Loop" bestehen jeweils aus einem einzigen Stück – sie sind flexibel und lassen sich über die Hand ziehen. Aus diesem Grund hat Apple insgesamt zwölf verschiedene Größen – verteilt über die 40- und 44-mm-Varianten der Computeruhr – im Angebot. Da kann man also durchaus einmal falsch liegen.

Es ist beim Online-Kauf daher sehr wichtig, sich vorher die Größenhilfe im korrekten Format auszudrucken und dann zunächst mit dem Stück Papier zu probieren – allerdings gab es hier schon einmal Kritik an der Genauigkeit. Alternativ kann man auch mit einem Maßband arbeiten und einen Online-Rechner bemühen, der auf der jeweiligen Bestellseite aufrufbar ist.

Am einfachsten ist es allerdings, in einem der Apple-Läden vorbeizulaufen, in denen das neue Armband bereits ausliegen sollte. Das kann in Corona-Zeiten allerdings mit Wartezeit einhergehen, zudem sind Anproben aktuell nur eingeschränkt möglich.

Ist die Uhr dann da und passt nicht, hat man den Salat, wie ein User im MacRumors-Forum berichtet. "Ich dachte, wenn ich die falsche Größe geordert habe, kann ich die Uhr behalten und nur das Band zurückgeben/umtauschen. Der Apple-Support sagte mir dann per Chat, dass man sowohl Watch als auch Armband zurückgeben muss. Das ist Verschwendung und frustrierend." Solo Loop und Braided Solo Loop sind laut Apple besonders bequem und einfach zu tragen – doch das klappt eben nur, wenn die Größe stimmt.

[Update 24.09.20 23:34 Uhr:] Apple scheint das Problem mittlerweile gelöst zu haben. Dem Support gelingt es nun offenbar, Bänder auch einzeln umzutauschen. (bsc)