heise-Angebot

Online-Workshop: Webanwendungen mit React entwickeln

Lernen Sie, wie man Webanwendungen mit dem JavaScript-Framework React entwickelt. Schnellentschlossenen winkt ein Frühbucherrabatt von 10 Prozent.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 1 Beitrag
Von
  • Oliver Diedrich

Der interaktive Online-Workshop Webanwendungen mit React führt in die Designprinzipien von React ein und erklärt im Detail, was das JavaScript-Framework ausmacht, für welche Situationen es sich eignet und wie man React-Anwendungen konzipiert und entwickelt. Viele praktische Übungen machen Sie mit den React-Konzepten von Props über die Hook-API bis zu Serverkommunikation und State Management mit Redux vertraut.

Der letzte Workshop-Tag ist den Themen Testen und Deployment von React-Anwendungen gewidmet. Der Dozent und langjährige JavaScript-Entwickler Sebastian Springer erklärt hier unter anderem, wie man Unit- und Integrationstests mit den Werkzeugen Jest und Cypress durchführt.

Der interaktive Online-Workshop findet vom 24. bis 27.11. statt. Zur Teilnahme ist lediglich ein Browser nötig. Er richtet sich an Webentwickler mit einem soliden Grundwissen in HTML, CSS und JavaScript. Der Kurs ist auf 15 Teilnehmer begrenzt, um eine individuelle Betreuung und Raum für Fragen und Gespräche sicherzustellen. Bei Anmeldung bis zum 30.10. winken 10 Prozent Frühbucherrabatt.

(odi)