"OpenTTD": Open-Source-Transportspiel erscheint bei Steam

Die auf "Transport Tycoon" basierende Transportsimulation "OpenTTD" ist im April auch auf Steam verfügbar. Die Entwickler wollen ein neues Publikum erreichen.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 40 Beiträge

(Bild: OpenTTD)

Von
  • Daniel Herbig

Das Transportsimulationsspiel "OpenTTD" wird am 1. April auf Steam veröffentlicht. Das teilten die Entwickler im Blog zu ihrem Spieleprojekt mit. "OpenTTD" ist ein Open-Source-Nachbau des 1994 erschienenen "Transport Tycoon", der von Fans des Titels entwickelt wird.

Die erste Version von "OpenTTD" erschien 2004, seitdem wurde das Spiel gepflegt und um weitere Funktionen ergänzt. "OpenTTD" wird bereits auf diversen Plattformen kostenlos angeboten. Zuletzt wurde das Spiel vor allem über die eigene Webseite heruntergeladen, schreiben die Entwickler im Blog. Es gibt allerdings auch eine Fassung im Windows Store.

Der Release bei Steam soll "OpenTTD" den Entwicklern zufolge einem breiteren Publikum zugänglich machen. Steam ist der mit Abstand größte Spielemarktplatz für den PC. In den kommenden Monaten bis April wollen die Entwickler "OpenTTD" auf den Steam-Release vorbereiten. Die Steam-Version soll außerdem sicherstellen, dass interessierte Nutzer auf einfachem Weg eine aktuelle, offizielle Version des Simulationsspiels finden. Die Steam-Seite von "OpenTTD" ist bereits eingerichtet.

Die Vorlage für "OpenTTD" ist "Transport Tycoon", eine Mischung aus Aufbauspiel und Wirtschaftssimulation. Spieler errichten die Infrastruktur für ein Transportnetzwerk mit Bussen, Bahnen, Flugzeugen und Booten. Dabei müssen sie neben Passagieren auch Waren für verschiedene Industrien transportieren.

Lesen Sie auch

"OpenTTD" kopiert viele Mechaniken des Originals, hat aber im Lauf der Jahre zahlreiche Zusatzfeatures und Komfortverbesserungen erhalten. Das Open-Source-Spiel umfasst etwa einen umfangreichen Mehrspielermodus, der online und per LAN gespielt werden kann. Wegen seiner Komplexität ist "OpenTTD" in der Community trotz modernerer Alternativen wie "Transport Fever 2" immer noch sehr beliebt.

Siehe dazu auch:

(dahe)