heise-Angebot

Ostern mit Make: Wir suchen die schönsten Osterprojekte

Von 3D-gedruckten Ostereiern über Osterhasenroboter bis zu selbst bestickten Eierwärmern – wir suchen die schönsten Projekte bei der Make Oster-Challenge.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 3 Beiträge
Von
  • Rebecca Husemann

Osterzeit ist Bastelzeit. Und damit nicht alle alleine vor sich hinbasteln, wollen wir unsere Ideen teilen! Daher suchen wir eure Projekte bei der Make Projects Oster-Challenge. Wir präsentieren jedes Jahr einige Osterprojekte, wie diesen zum Osterei-Bemaler umgebauten 3D-Drucker, aber wir sind sicher: Es gibt noch viel mehr.

Schöner Ostern feiern mit Make

Auf Make Online und Make Projects gibt es viele tolle Oster-Projekte zum Nachbauen. Haben auch Sie ein schönes Projekt? Zeigen Sie es uns bei der Make Projects Oster-Challenge!

3D-gedruckte Ostereier, Osterhasenroboter, selbst bestickte Eierwärmer, Osterhasen in allerlei Formaten, Eier-Mal-Maschinen, bunte Upcycling-Osterdeko aus alten Platinen, Eierdetektoren, selbst hergestellte Silikonbackformen im Osterdesign für den Osterbrunch oder Schokolade … was fallen euch noch für festliche Osterprojekte ein? Meldet euch auf unserer Projektplattform Make Projects an und zeigt es uns.

Welchen Themenbereich ihr bespielt, welches Material oder welches Werkzeug ihr verwendet, lassen wir völlig frei. Man kann löten, nähen, 3D-drucken, mit Holz oder Stahl arbeiten oder mit der CNC-Fräse hantieren und der Kreativität freien Lauf lassen.

So viel schönes Merch hat nicht mal die Redaktion – dafür aber bald die Gewinner der Oster-Challenge

Wie immer gibt es verlockende Preise. Dieses Mal winkt feinstes Merch – einiges davon ist niemals käuflich zu erwerben! Wir bieten drei Merch-Pakete für die schönsten Oster-Projekte, darin enthalten ist jeweils:

Ein Make Miniabo Plus (das Heft als Print Version plus digitalem Zugang), ein Tassen-Duo von Make und Maker Faire, damit ihr euch mit Freunden und Partnern euren Guten-Morgen-Kaffee genießen könnt, ein Makey-Lötset sowie ein Makey-Plüschkuscheltier!

Das ist noch echte Handarbeit: Der Teehase

Außerdem verlosen wir unter allen Teilnehmern in diesem Jahr noch einen Oster-Sonderpreis: Einen von Redakteur Heinz Behling selbst hergestellten Teehasen, der dir die perfekte Ziehzeit für Heißgetränke vorgibt.

Die Deadline der Oster-Challenge ist der 18. April 2021, 23:59 Uhr. Hier geht es zur Anmeldung auf Make Projects.Das Projekt wird automatisch zum Einsendeschluss des Wettbewerbs eingereicht. Das Projekt wird erst ab diesem Zeitpunkt bewertet. Bis dahin kann man Projekte zum Beispiel auch zwischenspeichern und später weiterbearbeiten.

(rehu)