heise-Angebot

PHP-Crashkurs: Modernes Handwerkszeug für die PHP-Entwicklung

Der Online-Workshop gibt einen Überblick über Werkzeuge, die PHP-Entwickler kennen sollten. Teilnehmer erlernen, wie man sie richtig konfiguriert und einsetzt.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 4 Beiträge
Von
  • Madeleine Domogalla

Sebastian Bergmann, Erfinder des Unit-Testing-Frameworks PHPUnit, gibt am 11. Dezember einen Online-Workshop zum Thema "Modernes Handwerkszeug für die PHP-Entwicklung" und knüpft damit an die Online-Konferenz betterCode() PHP 8 von letzter Woche an. Für Teilnehmerinnen und Teilnehmer bietet sich die Möglichkeit, anhand praktischer Beispiele ihre PHP-Kenntnisse weiter zu vertiefen.

Der PHP-Experte und Mitbegründer der PHP Consulting Company (thePHP.cc) gibt in seinem Online-Workshop einen Einblick über Werkzeuge für das Management von Projektabhängigkeiten, in die statische Analyse von Programmcode, das dynamische Testen, das automatisierte Aufräumen und Umbauen von Programmcode sowie in die Analyse des Laufzeitverhaltens. Für jedes Werkzeug erläutert er das Problem, das dieses Werkzeug lösen möchte. Neben einer Demo gibt Sebastian Bergmann Hinweise zur Installation, Konfiguration und Verwendung. Teilnehmende können den Einsatz der Werkzeuge anhand praktischer Beispiele üben.

Weitere Informationen zu den nötigen Vorkenntnissen und zu den technischen Anforderungen des Workshops finden sich auf der Webseite der Veranstaltung. Interessierte können für 449 Euro (zzgl. 16 Prozent MwSt.) ein Ticket erwerben. Auf der Webseite zur Konferenz betterCode() PHP 8 finden sich zudem Informationen zu zwei weiteren Workshops rund um PHP.

betterCode() ist eine neue Marke von heise Developer und dpunkt.verlag, unter deren Dach Online-Konferenzen durchgeführt werden.

(mdo)