Raspberry Pi 4: Offizielles Kühler-Kit für Einplatinencomputer

Ein kleiner Aluminiumkühlkörper hält dank Wärmeleitpad auf dem Prozessor; ein Lüfter lässt sich im offiziellen Gehäuse befestigen.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 39 Beiträge

(Bild: Raspberry Pi Foundation)

Von
  • Mark Mantel

Die Raspberry Pi Foundation verkauft ab sofort ein Kühler-Kit für den Einplatinencomputer Raspberry Pi 4, das ohne Hilfe von Werkzeug in das offizielle Raspi-4-Gehäuse passt. Das Kit besteht aus einem 18 mm × 18 mm × 10 mm kleinen Aluminiumkühlkörper, der sich per selbstklebendem Wärmeleitpad auf dem System-on-Chip (SoC) befestigen lässt, und einem Lüfter.

Der Lüfter wird im Raspi-4-Gehäuse mittels Kunststoffhalterung diagonal eingeklipst und nutzt die kleinen Spaltmaße der Anschlüsse, um Frischluft anzusaugen und über den Kühlkörper zu pusten. Am SD-Kartenschacht entweicht die aufgewärmte Luft.

Offizielles Kühler-Kit für den Raspberry Pi 4 (5 Bilder)

(Bild: Raspberry Pi Foundation)

Foundation-Gründer Eben Upton schreibt im Blog, dass das Kühler-Kit für Nutzer gedacht ist, die den Broadcom-BCM2711-Prozessor über längeren Zeitraum in einem geschlossenen Gehäuse auslasten wollen, ohne Leistung zu verlieren. Bisher gab es dafür ausschließlich Kühler und Gehäuse von Drittanbietern – jetzt bedient die Raspberry Pi Foundation den Markt auch selbst.

Lesen Sie auch

Ein Vergleich zeigt den Raspi 4 beim Kompilieren des Linux-Kernels im offiziellen Gehäuse mit und ohne Kühler: Ohne erreicht die CPU in unter 20 Minuten eine Temperatur von mehr als 80 Grad Celsius, woraufhin sich die Kerne heruntertakten. Mit dem Kühler-Kit bleibt die Temperatur unter 70 Grad Celsius – genug Reserve, um das SoC übertakten zu können.

Die 5-Volt-Stromversorgung läuft über die GPIO-Leiste, über die sich eine eigene Lüfterkurve anhand der SoC-Temperatur einstellen lässt. Die erwartete Lebensdauer liegt bei 30.000 Betriebsstunden. Das Kit kostet rund 5 Euro und ist bereits im deutschen Handel angekommen. Sowohl Berrybase als auch Reichelt haben das Kit in hohen Stückzahlen auf Lager.

(mma)