Ruhige Momente: Die Bilder der Woche (KW 30)

Die Bilder des Tages der vergangenen Woche strahlen eine gewisse Ruhe aus, selbst wenn eines davon eine dynamische Szene einfängt.

Lesezeit: 2 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen

(Bild: totalstranger)

Von
  • Thomas Hoffmann

Fotos können dynamisch und energiegeladen sein, wie etwa Aufnahmen von Sportereignissen oder Wetterphänomenen. Die Bilder des Tages der vergangenen Woche strahlen aber fast alle eine besondere Ruhe aus. So ließ uns frenchi81 am Samstag in die Tiefen des Weltraums blicken oder Joachim Kiner präsentierte den Blick auf einen Kühlschrank, der an die Fotografien von Andreas Gursky erinnert.

Auch die Fotos von totalstranger und muscipulaa fangen mit einer monochromen Architekturaufnahme und einem Bergpanorama ruhige Momente ein. Sebastian Dyballa hat eigentlich einen sehr dynamischen Moment festgehalten, die gleichzeitig ein- und ausfahrenden Züge in einem Bahnhof sind aber durch eine lange Belichtungszeit nur als Lichtstreifen erkennbar.

Beklemmende Spannung kam zum Ende der Woche mit dem Bild "The Observing Collective" von Ralph Gräf auf, dessen beklemmende Stimmung bei manchen Betrachtern Assoziationen mit Nordkorea weckte. Das schrieb uns der Fotograf zu seinem preisgekrönten Bild:

"Das Bild ist ein Spin-off Foto von meiner Serie 'The Traveller', in der immer derselbe Mann mit Hut, Anzug, Regenschirm und Koffer unterwegs an bemerkenswerten Orten ist. Hier ist er nur mit Hut und Anzug zu sehen, dafür aber vielfach. Das Bild besteht aus so vielen Einzelbildern wie Personen zu sehen sind. Die Person bin ich selbst und ich habe mich einfach für jedes Bild an einen anderen Platz gesetzt und danach die Personen in den übereinandergelegten Bildern hervorgepinselt. Neben der Bildbearbeitung war die meiste Arbeit das Aufräumen und Wiederaufstellen der Sitzreihen in dem ursprünglich ziemlich verwüsteten alten Kinosaal der ehemaligen sowjetischen Kaserne. Das Licht oben aus der Projektionsöffnung kommt von einer dorthin gelegten Taschenlampe. Das Bild wurde 2020 mit dem Pangea-Prize beim Siena Creative Photo Award in der Kategorie 'conceptual' ausgezeichnet."

Bilder der Woche (KW 30) (7 Bilder)

Samstag: View of sky

Fotograf Frenchi81 war mit dem Fahrrad im Harz von Bad Harzburg zum Eckerstausee unterwegs, als sich bei wolkenlosem Himmel diese eindrucksvolle Szene vor ihm zeigte. Überraschend für ihn war, wie viele Menschen zu dieser späten Stunde dort unterwegs waren.
(Bild: frenchi81 )
Mehr von c't Fotografie Mehr von c't Fotografie

(tho)