Runde Dinge aufgepeppt: Rotationsplotter mit Arduino-Steuerung

Tassen, Becher, Flaschen und viele andere runden Dinge lassen sich mit dem Arduino-gesteuerten Selbstbau-Plotter CylinDraw beschriften.

Lesezeit: 2 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 3 Beiträge
Von
  • Heinz Behling

Langweilige weiße Becher und Tassen sind out: Der von einem Arduino nano gesteuerte Rotationsplotter CylinDraw bringt Farbe auf Trinkgefäße und alles andere, was sich drehen lässt. Damit kommt mehr Stimmung auf bei Partys und Festen.

Ob kleine Bilder oder Namensbeschriftung: Der Plotter CylinDraw kann alles bemalen und beschriften, was rotationssymmetrisch (auch konisch) ist und einen Durchmesser von nicht mehr als 7,5 cm bei einer Länge bis zu 27,5 cm aufweist. Farbauswahl und Haltbarkeit sind dabei nur vom verwendeten Filzstift und der zu beschriftenden Fläche abhängig

Doch CylinDraw kann noch mehr: Auch eine kleine Dremel- oder eine ähnliche Mini-Bohrmaschine lässt sich als Werkzeug in den Plotter einbauen.

Alternativ zum Filzstift: Gravuren per Dremel

Damit sind dann auch Gravuren möglich, sogar in Metall.

Mit einer Mini-Bohrmaschine lassen sich Gravuren durchführen: Hier wurde eine schwarz eloxierte Alu-Flasche verwendet.

(Bild: CylinDraw)

Der ganz besondere Clou aber ist: CylinDraw kann nicht nur als Komplettbausatz (ab 239 Euro) oder Fertiggerät (460 Euro) gekauft, sondern, da Open Source, auch komplett selbst gebaut werden. Alle dazu notwendigen 3D-Druck-Dateien, die Firmware für den Plotter oder die Windows-Steuerungs-Software, die unter anderem Bilder und Texte in den zur Plotter-Steuerung notwendige GCode umwandelt, sind kostenlos downloadbar. Auf der Download-Seite stehen außerdem Beispielgrafiken sowie eine vierteilige Videoanleitung zum Bau und Betrieb des kleinen Malgeräts bereit.

Die Mechanik des Geräts erscheint durchdacht: So sind beispielsweise Zahnräder mit einstellbarem Flankenspiel verbaut, die dafür sorgen, dass beim Plotten und Gravieren kein seitliches Zittern auftritt.

Die durchdachte Mechanik

Auch die Steuerungssoftware (nur für Windows) macht einen guten Eindruck, denn sie nimmt viel Arbeit beispielsweise bei der Justierung des Geräts, der Texteingabe und -gestaltung oder der Umwandlung von Bildvorlagen ab.

Die Software zum CylinDraw
Mehr von Make Mehr von Make

(hgb)