Samsung SSD 980 Pro: 2-TByte-Version kommt nach Deutschland

Auf die 980-Pro-SSDs mit 250 GByte bis 1 TByte Kapazität folgt ein neues 2-TByte-Topmodell. Ebenfalls verdoppelt: der 2 GByte große SDRAM-Cache.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 49 Beiträge

(Bild: Samsung)

Von
  • Mark Mantel

Im September 2020 hatte Samsung die SSD-Serie 980 Pro mit Kapazitäten von 250 und 500 GByte sowie 1 TByte vorgestellt. Jetzt naht die Markteinführung einer 2-TByte-Version, die deutsche Händler ab knapp 410 Euro listen – sie halten sich damit an Samsungs Preisempfehlung. Die Auslieferung an Endkunden soll in den kommenden Tagen beginnen.

Die Leistung der SSD 980 Pro 2 TByte (ab 379,81 €) liegt laut Datenblatt auf dem Niveau der 1-TByte-Variante: bis zu 7 GByte/s lesend und 5 GByte/s schreibend, bei den Zufallszugriffen sind es maximal eine Million IOPS sowohl lesend als auch schreibend.

Die Baureihe kommt als 80 mm langes M.2-Kärtchen daher, das die Leistung mit vier PCI-Express-4.0-Lanes abruft. Derzeit funktioniert das mit AMDs Desktop-Prozessoren Ryzen 3000 und Ryzen 5000 sowie einem AM4-Mainboard der 500er-Serie. Intels PCIe-4.0-fähige CPU-Generation Rocket Lake-S soll im März 2021 erscheinen. Bei Notebooks kann Tiger Lake-U (Core i-1100G) mit PCIe 4.0 umgehen, sofern der Notebook-Hersteller die Signalrate unterstützt.

Lesen Sie auch

Prinzipbedingt kann die 2-TByte-SSD größere Teile des NAND-Flash-Speichers im SLC-Modus betreiben als die Schwestermodelle mit weniger Kapazität. Dabei beschreibt der selbstentworfene Controller die Zellen nur mit einem statt drei Bit (Single vs. Triple Level Cells, TLC). Nutzer können somit größere Dateien auf die SSD kopieren, bevor die Schreibleistung auf etwa 2 GByte/s einbricht.

Zudem dürfte Samsung einen größeren SDRAM-Cache als weitere Cache-Stufe verbauen. Die Produktseite nennt zwar nur 512 MByte – da allerdings schon das 1-TByte-Modell 1 GByte verwendet, dürfte es sich um einen Fehler handeln. Shops geben realistische 2 GByte SDRAM-Zwischenpuffer an.

(mma)