Entwickler-Umfrage: Programmiersprache Rust und Onlinebildung im Aufwind

Die neueste Ausgabe der jährlich von Stack Overflow durchgeführten Umfrage unter 80.000 Menschen zeigt die Trends in der Entwicklerwelt.

Lesezeit: 3 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 13 Beiträge

(Bild: Kowit Lanchu/Shutterstock.com)

Von
  • Maika Möbus

Die Entwicklerplattform Stack Overflow befragt jedes Jahr seine Nutzerinnen und Nutzer, um die beliebtesten Tools und die aktuellen Trends zu ermitteln. Der Bericht zum diesjährigen "2021 Stack Overflow Developer Survey" zeigt die zunehmende Beliebtheit von bildungsorientierten Onlineangeboten wie Videos und Blogs, erfragt wurden wie jedes Jahr auch die beliebtesten Programmiersprachen. Platz 1 belegt dieses Mal Rust, eine noch vergleichsweise junge Programmiersprache, die vor allem in sicherheitskritischen Anwendungen zum Einsatz kommt.

Zum neunten Jahr in Folge verteidigt JavaScript die Spitzenposition der meistverwendeten Programmiersprachen, doch das spiegelt sich nicht in der Liste der beliebtesten Programmiersprachen wider: Dort gibt Rust mit 87 Prozent den Ton an, nachdem es bereits im vorigen Jahr mit 86 Prozent die Beliebtheitsskala für sich entschied. In Bezug auf die Nutzung landet Rust jedoch mit 7 Prozent weit abgeschlagen auf dem 16. Platz. Rust liegt derzeit in Version 1.54 vor, seit Kurzem können Interessierte Nightly Builds für Rust 2021 ausprobieren. Die zweitbeliebteste von Stack Overflow ermittelte Programmiersprache ist in diesem Jahr Clojure (81 %), gefolgt von TypeScript (73 %).

Online-Konferenz zu Rust

Rust gehört vor allem in sicherheitskritischen Anwendungen zu den spannendsten jüngeren Programmiersprachen. heise Developer und dpunkt.verlag richten am 13. Oktober 2021 eine Online-Konferenz zur Programmiersprache Rust aus: Die betterCode() Rust richtet sich vor allem an Entwicklerinnen und Entwickler, die Erfahrung in anderen Sprachen wie C, C++ oder Java haben. Zugang zu den Tickets und weitere Infos bietet die Konferenz-Website.

Als die drei unbeliebtesten Programmiersprachen gaben die Survey-Teilnehmer COBOL (84 %), VBA (79 %) und Matlab (78 %) an. Diese Sprachen weisen ebenso wie Objective-C und Groovy, die den vierten und fünften Platz belegen, eine geringe Nutzungshäufigkeit auf. So gaben beispielsweise 0,5 Prozent der Befragten die Nutzung von COBOL an und platzieren es damit am Ende der Liste.

Das Team hinter Stack Overflow brachte in Erfahrung, dass knapp 60 Prozent der Befragten mithilfe verschiedener Onlineressourcen das Programmieren lernten. Die genutzten Angebote umfassen unter anderem Videos und Blogs, aber auch Onlinekurse und -zertifikate sowie Onlineforen.

Die Entwicklerplattform hat dieses Ergebnis weiter aufgeschlüsselt und dabei altersbezogene Unterschiede festgestellt: Während vor allem jüngere Entwicklerinnen und Entwickler online lernen, beziehen Survey-Teilnehmer ab dem Alter von 45 Jahren zu über einem Drittel ihr Programmierwissen aus Büchern und anderen physischen Medien. Weitere Antwortmöglichkeiten umfassten beispielsweise das Lernen mithilfe von Familien und Freunden oder Coding-Bootcamps.

Die Umfrageergebnisse basieren auf den Antworten von über 80.000 Survey-Teilnehmern aus 181 Ländern im Zeitraum vom 25. Mai bis 15. Juni 2021. Die überwiegende Mehrheit gab ein männliches (91,7 %) Geschlecht an, während sich 5,31 % als weiblich und 1,42 % als nichtbinär einordneten. Unter 45 Jahren waren 90 Prozent der Survey-Teilnehmer, die größte Gruppe bildeten mit 40 Prozent Personen im Alter von 25 bis 34 Jahren.

Im Gegensatz zu vorherigen Ausgaben der Umfrage hat Stack Overflow Unterschiede feststellen können, die mit der Coronaviruspandemie zu erklären seien. Dazu zählt beispielsweise, dass ein höherer Anteil der Befragten in Teilzeit arbeitet oder in Ausbildung ist, während der Anteil der in Vollzeit Arbeitenden zurückging. Insgesamt gaben 70 Prozent der Befragten an, beruflich als Entwickler tätig zu sein.

Weitere Informationen bietet ein Stack-Overflow-Blogeintrag, auch der volle Report steht zur Verfügung.

(mai)