Star Trek: Picard – Staffel zwei mit Q erscheint 2022

Amazon Prime Video zeigt einen offiziellen Teaser der zweiten Staffel von Star Trek: Picard. John de Lancie ist als Q mit an Bord.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 177 Beiträge

(Bild: Paramount Pictures / Screenshot)

Von
  • Bernd Mewes

In einem offiziellen Teaser deutet Amazon Prime Video die Rückkehr von Q in der zweiten Staffel von Star Trek: Picard an. "Die Prüfung endet nie." Bereits Anfang April wurde John de Lancie – der schon in The Next Generation den "Bonjour, mon Capitan!"-Q verkörperte – offiziell als Q-Darsteller angekündigt. Die zweite der Staffel der Serie wird in Deutschland 2022 auf Amazon Prime Video erscheinen.

John de Lancie gab an, das er mehr als bereit für die Rolle sei. Die erste Reaktion auf das Angebot zur Rückkehr in Star Trek: Picard beschrieb er in einem Interview mit Wil Weaton: "Endlich!". Q ist ein Mitglied des Q-Kontinuums, das aus übermächtigen körperlosen Wesen besteht und in The Next Generation, Deep Space Nine und Voyager Auftritte hatte. Unter vielen Fans ist Q ein beliebter Charakter, der Picard und seine Crew in The Next Generation immer wieder vor neue Prüfungen stellte.

Q Returns For Star Trek: Picard Season 2 | First Contact Day | Paramount+

Neben John de Lancie wird es Medienberichten zufolge auch ein Wiedersehen mit LeVar Burton als Geordi La Forge, Gates McFadden als Dr. Beverly Crusher und Whoopie Goldberg, die als geheimnisvolle Guinan die Bar Zehn Vorne auf der USS Enterprise betrieb, geben.

Die erste Staffel mit 10 Folgen von Star Trek: Picard lief in Deutschland auf Amazon Prime Video im Januar 2020 an. In den USA wird die Serie über den Video-Streaming-Dienst Paramount+ ausgestrahlt.

Star Trek: Picard - die neue Staffel | Offizieller Teaser

Siehe dazu auch:

(bme)