#TGIQF: Das ultimative Quiz zu 30 Jahren Monkey Island

Monkey Island, Lucas Arts legendäres Piraten-Adventure um Guybrush Threepwood und Co. wurde 30. Schwerter bereit zum Quiz-Duell! Knobeln Sie mit!

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 65 Beiträge
Von
  • Markus Will

Wenn es ein ein Adventure gibt, welches die Gaming-Veteranen der 16-Bit-Ära verzücken lässt, dann ist es The Secret of Monkey Island, welches am 15. Oktober 1990 auf den Markt kam. Ron Gilberts Meisterwerk aus skurrilem Humor, karibischer Story und fairem Schwierigkeitsgrad verzückte die Fans, wurde weltweit ein Erfolg und setzte fortan die Maßstäbe für Adventures.

Das Spiel wirkt auch heute noch erstaunlich frisch und es fühlt sich gut an, wenn man mit Piraten-Azubi-Guybrush Threepwood die Inseln erkundet und dabei verrückte Abenteuer erlebt.

Für die Veteranen am Schwert haben wir das ultimative Monkey Island-Quiz geschaffen. Aber auch die Leute, für die die Monkey Island - Reihe noch Neuland ist, werden auf ihre Kosten kommen. Wenn Sie Fluch der Karibik und Adventures mögen, dann werden Sie The Secret of Monkey Island lieben!

Zur idealen Vorbereitung sollten Sie unseren Jubiläumsartikel lesen, die schrecklich wichtigen Piraten befragen, das Grogrezept lernen und die Klinge schärfen. Die legendären Schwertduelle sind natürlich obligatorisch! Aber keine Angst: Die Kämpfe erfolgen rein verbal. Mit der richtigen Antwort ringen Sie sogar den Schwertmeister nieder!

Falls Sie im Homeoffice sind, oder Ihre Kollegen es wert sind, einfach zum Wochenende karibisch eingestimmt zu werden, dann sollten Sie das Musikvideo unten anklicken, um das richtige Piratenfeeling beim Quizzen zu genießen.

Die von Soundveteran Chris Hülsbeck portierte Amiga-Version des Monkey Island Soundtracks gilt als eine der klangvollsten Umsetzungen.

Die Uhr ist im Kampf um die richtigen Antworten unerbittlich, aber belohnt wie immer schnelle Entscheidungen mit mehr Punkten. Insgesamt können Sie so in 20 Fragen einen Schatz von 400 Punkten einkassieren! Die richtigen Antworten behalten Sie bitte für sich, damit die anderen auch Ihren Spaß am Rätseln haben. Sie können aber gerne Ihre erreichte Punktzahl, Lob oder Tadel wie gewohnt im Forum, bei Twitter und auf Facebook unter #tgiqf teilen. Außerdem lohnt es sich immer uns bei Instagram zu besuchen.

Danke für alle bisherigen Quiztipps aus der Community! Wie immer freut sich der Quizmaster über eine Mail, wenn Sie eine Idee für ein feines Quiz haben.

Siehe dazu auch:

(mawi)