#TGIQF – das Quiz zu 15 Jahren iPhone

Steve Jobs hat das erste iPhone vor 15 Jahren erstmals der Öffentlichkeit gezeigt – ein guter Anlass für ein Quiz rund um Apples Mobilgeräte.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 30 Beiträge

(Bild: Apple)

Von
  • Mark Mantel

15 Jahre ist die allererste öffentliche Präsentation des Ur-iPhones inzwischen her. Damals pries Steve Jobs das iPhone als Touchscreen-iPod, Mobiltelefon und Internet-Kommunikationsgerät in einem vor. "Hin und wieder kommt ein revolutionäres Produkt auf den Markt, das alles verändert", philosophierte Jobs zu der Zeit.

Im Jahr 2022 ist das iPhone nicht mehr aus der Welt zu denken. Die Smartphone-Abteilung verhalf Apple zur höchsten Marktkapitalisierung weltweit – zwischenzeitlich überschritt die Firma die Marke von 3 Billionen US-Dollar (derzeit liegt sie aufgrund eines gesunkenen Aktienwerts leicht darunter).

Aus gegebenem Anlass findet das heutige TGIQF-Quiz im Namen des iPhones statt. Viele Fragen beziehen sich auf das iPhone-Urmodel, ein paar gehen aber auch auf spätere Entwicklungen ein. Wir wünschen wie immer viel Spaß bei der Teilnahme!

Die Uhr ist im Kampf um die richtigen Antworten wie immer unerbittlich, aber belohnt wie gewohnt schnelle Entscheidungen mit mehr Punkten. Die richtigen Antworten behalten Sie bitte wie immer für sich, um anderen Mitspielern nicht den Rätselspaß zu versauen. Ihre erreichte Punktzahl, Lob oder Tadel können Sie gerne wie gewohnt im Forum oder bei Twitter und auf Facebook unter #tgiqf teilen.

Danke für alle bisherigen Quiztipps aus der Community! Wie immer freut sich Ihr Quizmaster über eine Mail, wenn Sie eine Idee für ein feines Quiz haben.

(mma)