"The Witcher 3": Besitzer bekommen kostenlose GOG-Version

Wer "The Witcher 3" auf Steam oder Playstation besitzt, kann sich von Entwickler CD Projekt eine Gratis-Fassung auf GOG abholen. Nur die Switch ist außen vor.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 54 Beiträge
"The Witcher 3": Besitzer bekommen kostenlose GOG-Version

(Bild: CD Projekt)

Von
  • Daniel Herbig

Wer "The Witcher 3: Wild Hunt" auf PC oder Konsolen besitzt, kann sich eine Gratis-Version des Rollenspiels auf der Plattform GOG abholen. Laut CD Projekt, Entwickler von "The Witcher 3" und Betreiber von GOG, funktioniert das Programm mit allen Spielversionen außer der Nintendo-Switch-Fassung.

Laut CD Projekt genügt es, einen GOG-Account mit dem Account der jeweiligen Plattform, auf der "The Witcher 3" installiert ist, zu verknüpfen. Das Spiel soll dann automatisch in der GOG-Bibliothek auftauchen.

Interessant ist das Angebot vor allem für Konsolenspieler, die "The Witcher 3" auf dem PC ausprobieren möchten. Dort kann das Spiel – je nach Hardware – besser aussehen. Außerdem besteht auf dem PC die Möglichkeit, zahlreiche Nutzer-Mods zu installieren.

Trailer zur Switch-Version von "The Witcher 3". Besitzer dieser Fassung bekommen keine PC-Version geschenkt. (Quelle: CD Projekt)
(Quelle: Nintendo)

Wer "The Witcher 3" bereits auf Steam, Origin oder im Epic Games Store besitzt, profitiert weniger vom Plattform-Umzug. Zu den Vorzügen der GOG-Fassung zählen ein paar digitale Extras wie ein erweiterter Soundtrack und ein digitaler Comic. Die GOG-Version ist außerdem DRM-frei.

Der Umzug soll laut CD Projekt reibungslos verlaufen. Achievements und Speicherstände sollen beim Plattformwechsel übernommen werden. Spieler bekommen auf GOG die Version, die sie auch auf der anderen Plattform besitzen. Wer also zum Beispiel die "Game of the Year"-Edition auf Steam besitzt, bekommt sie auch auf GOG. Das Angebot kann bis zum 23. Juni genutzt werden.

CD Projekt dürfte sich von dem Programm neue Nutzer für seine Spieleplattform GOG versprechen. Regulär kostet "The Witcher 3" dort 30 Euro. Das 2015 veröffentlichte Spiel zählt zu den besten Rollenspielen des vergangenen Jahrzehnts. Entwickler CD Projekt Red arbeitet derzeit an "Cyberpunk 2077", das noch 2020 erscheinen soll.

(dahe)