Alert!

Tor Browser: Desktop-Version 10.0.5 mit Firefox-Sicherheitsupdates verfügbar

Für Windows, Linux und macOS steht eine neue Version des anonymisierenden Webbrowsers bereit. Die Android-Ausgabe soll bald folgen.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 15 Beiträge
Von
  • Olivia von Westernhagen

Die Entwickler des anonymisierenden Tor Browsers haben dessen Firefox ESR-Basis aktualisiert. Als Resultat ist seit gestern Version 10.0.5 für Linux, Windows und macOS zum Download verfügbar. Die Android-Version soll laut der Entwickler kommende Woche folgen; für die Zukunft haben sie sich einheitliche Release-Termine für alle Plattformen vorgenommen.

Lesen Sie auch

Das Changelog ist diesmal überschaubar: Tor wurde auf Version 0.4.4.6 angehoben; die Firefox ESR-Basis, auf die Tor Browser aufsetzt, wurde auf 78.5.0 aktualisiert. Ansonsten führt die Release-Ankündigung zu Tor Browser 10.0.5 nur einen einzigen Bugfix auf. Mit den in der neuen Firefox-Version enthaltenen Sicherheitsupdates, die mehrere Lücken mit "Low"- bis "High"-Einstufung schließen, befasst sich eine separate Meldung bei heise Security:

Tor Browser 10.0.5 kann von der offiziellen Download-Site und aus dem Distribution Directory heruntergeladen werden. Angesichts der enthaltenen Sicherheitsupdates ist auch ein zeitnahes Aktualisieren bereits bestehender Installationen ratsam.

(ovw)