heise-Angebot

Video-Tutorial: Python Bootcamp inklusive Data Science

Der Videokurs (reduziert auf 18,99 Euro) bietet über 30 Stunden praxisrelevantes Training für die Programmiersprache Python.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 7 Beiträge
Von
  • Sebastian Arackal

Der Python Bootcamp-Videokurs ist durch eine umfangreiche Themenauswahl nützlich für alle, die in Python entwickeln möchten. Der IT-Experte Jannis Seemann erklärt die Grundlagen und fortgeschrittenere Themen wie Objektorientierung, Webentwicklung mit Flask oder Desktop-Apps mit QT. Zudem geht Seemann ausführlich auf Data Science mit NumPy, Pandas und Matplotlib ein. Der Kurs enthält diverse Praxisbeispiele: Sie lernen also nicht nur Python, sondern auch, wie Sie damit echte Anwendungen entwickeln.

Den Videokurs mit mehr als 30 Stunden Training auf Udemy gibt es noch bis 20. September für nur 18,99 Euro (statt 199,99 Euro): Python Bootcamp: Vom Anfänger zum Profi, inkl. Data Science

Jannis Seemann ist studierter Informatiker und programmiert seit seinem 14. Lebensjahr. Er ist mittlerweile selbstständiger Unternehmer, der Projekte für Kunden umsetzt und sein Wissen in über 30 Online-Kursen auf Udemy weitergibt.

  • Einführung in die Grundlagen von Python
  • Objektorientierung lernen und verstehen
  • DataScience in Python mit Pandas, Numpy und Matplotlib
  • Desktop-Anwendungen mit Python, Qt und PyQt
  • Daten aus Webseiten extrahieren (Crawler) mit Beautifulsoup
  • Anfänger, die den Einstieg in die Programmierung schaffen möchten
  • Fortgeschrittene Entwickler, die diverse Anwendungsszenarien von Python erleben wollen
  • Leute, die Python produktiv einsetzen wollen – sowohl für ihr Hobby als auch für ihren Beruf

Im Sonderheft "Python-Projekte" finden Sie nützliche Projekte für Anfänger und Profis, für Algorithmen-Erfinder und Nerds. c't Python-Projekte gibt es sowohl auf Papier als auch in digitaler Form.

Sonderheft c't Python-Projekte 2020

(sea)