heise-Angebot

Videotraining: Java leicht gemacht

Der Einsteigerkurs für knapp 20 Euro vermittelt das notwendige Wissen über die Grundlagen von Java und der objektorientierten Programmierung.

Lesezeit: 2 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 35 Beiträge
Von
  • Sebastian Arackal

In diesem praxisnahen Video-Kurs vermittelt Dozent Christian Gesty Einsteigern die Grundlagen zu Java und der objektorientierten Programmierung. Gelernt wird anhand vieler Beispiele und Übungen. Auch die Themen Collection Framework und JavaFX sind Teil des Kurses. Übungsaufgaben und zugehörige Lösungen sowie kurze Quiz-Abfragen zu dem Gelernten helfen dabei, das Wissen zu festigen. Der Kurs richtet sich an alle Programmier-Neulinge, die mit Java den Grundstein für ein fundiertes Wissen im Bereich der Programmierung legen wollen.

Den 34-stündigen Videokurs von Udemy gibt es noch bis Mittwoch, den 23. Juni 2021 für 18,99 Euro (statt 169,99 Euro): Java leicht gemacht - Der umfassende Java Einsteigerkurs A-Z

(Quelle: Christian Gesty)

Während seines Mechatronik-Studiums hatte Christian Gesty erste Berührungspunkte mit Java. Im intensiven Selbststudium vertiefte er sein Wissen und begann parallel damit, Videokurse rund um das Thema Programmierung zu geben. Mittlerweile ist der Experte als selbstständiger Unternehmer tätig. Zu seinem Kurskonzept erklärt er: "Ich zeige dir Schritt für Schritt, wie Programmieren geht, damit du nach jedem Kapitel das Gefühl bekommst, dass du alles verstanden hast und sich das Puzzle langsam aber sicher zu einem Ganzen fügt."

  • Die Programmiersprache Java verstehen und anwenden
  • Arbeiten mit dem Programm Eclipse
  • Verstehen, was objektorientierte Programmierung ist: Klassen, Objekte, abstrakte Klassen, Interface, Vererbung, Assoziation, Modifikatoren und vieles mehr
  • Lerne alles über ArrayList, TreeSet, HashMap und viele weitere Klassen
  • Wie funktioniert das Collection Framework?
  • Einführung in JavaFX
  • Von der Konsole zum ersten Programm – Entwicklung eines Programms mit Oberflächen
  • Alle, die Programmieren lernen wollen und mit Java beginnen möchten
  • Wer Java lernen und verstehen möchte
  • Alle, die Java Programmierung als Vorbereitung für die Programmierung von Android-Apps nutzen möchten
  • Schüler, die gerne Java lernen möchten, Informatik als Schulfach haben oder als Vorbereitung für Praktika gut gebrauchen können
  • IT-Studenten, die Java für ihre Prüfungen benötigen

(sea)