heise-Angebot

We Are Developers! Das Herbstmagazin 2022 steht zum kostenlosen Download bereit

Die Herbstausgabe der "We Are Developers!"-Beilage zu c't und iX bietet Artikel zu TypeScripts Compiler-API, Machine Learning, MLOps, Kotlin, Rust und KI-Kunst.

Lesezeit: 3 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 1 Beitrag
We Are Developers – Heise-Magazin als Beilage zu iX und c't, Herbst 2/2022
Von
  • Silke Hahn
Inhaltsverzeichnis

Die Herbstausgabe 2022 des "We Are Developers!"-Magazins ist erschienen und liegt der aktuell ausgelieferten c't sowie der kommenden iX bei. Damit nicht nur Abonnenten der Printmagazine darauf Zugriff haben, stellt heise Developer flankierend eine PDF-Version zum kostenfreien Download bereit. Elf Autorinnen und Autoren beziehungsweise Interviewpartner haben an der aktuellen Ausgabe mitgewirkt und den Inhalt des 58-seitigen Hefts gestaltet.

Das Magazin richtet sich an professionelle Softwareentwickler und alle, die neugierig sind auf aktuelle Themen sowie Beiträge, die insbesondere Young Professionals beruflich bewegen. Die Organisationsentwicklerin des Energieversorgers EnBW Silke Notheis erzählt darin von ihrer Arbeit mit Teams und wie sich krisengebeutelte Zeiten besser durchstehen lassen, der nordirische Filmemacher und Programmierer Glenn Marshall erklärt, wie er mit KI-Unterstützung Filme macht und wie die Zukunft des Kinos wohl ausschauen könnte. Die Autorinnen und Autoren der Herbstausgabe geben Einblick in ihre Projekte und lassen die Leserschaft teilhaben an ihrem Wissen und ihren Erfahrungen. Die Themen drehen sich dabei um das Programmieren mit TypeScript, Rust, Kotlin und Python, das Entwickeln von Apps, den Einsatz einer Compiler-API sowie die Vorzüge von Makros:

  • TypeScript: Arbeiten mit der Compiler-API
  • Cross-Plattform: Native Apps entwickeln mit Kotlin Multiplatform Mobile
  • Programmieren: Makros in Rust – eine Einführung
  • Artificial Imagination: KI und Zukunft des Films – ein Interview
  • KI-Systeme: MLOps, Explainable AI und Model Governance
  • Machine Learning: Kotlin und Python kombinieren für ML
  • Stop Starting, Start Finishing: Tipps für Teams in Krisenzeiten

Das Herbstmagazin 2022 haben c’t-Abonnenten als Beilage in Ausgabe c't 25/2022 am 19. November erhalten, für iX-Abonnenten ist es in der Ausgabe iX 12/2022 am 24. November enthalten. Die Leserschaft von iX und heise Developer kann es zudem im iX-Downloadbereich kostenfrei herunterladen.

Das Magazin bietet erneut insbesondere Young Professionals und Schreib-Neulingen eine Bühne, erste Artikel in gedruckter Form zu veröffentlichen. Die Redaktion von heise Developer begleitet den Schreibprozess von der Idee über das Konzept und die Ausarbeitung mit Tipps und ausführlichem Feedback. Im monatlichen Rhythmus erscheinen neue Beiträge in der Reihe Young Professionals zunächst online. Dreimal pro Jahr – im Frühjahr, Sommer und Herbst – kommt das Printmagazin "We are Developers!" heraus, das unter anderem aus diesem Pool schöpft. Dabei erscheint die Sommerausgabe jeweils auf Englisch.

Wer noch keine Schreiberfahrung hat, aber berufliche Erfahrungen oder Fachwissen bei Heise teilen möchte, kann gerne der Redaktion einen Artikel vorschlagen. Kreative Vorschläge sind stets willkommen.

(sih)