heise-Angebot

Workshop: Administration von Docker-Containern

Der Online-Kurs führt Admins mit vielen Übungen in den produktiven Einsatz von Docker-Containern ein. Bis 1. Juni 2021 winkt ein Frühbucherrabatt.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen
Online-Workshops zu Docker-Containern und Kubernetes

(Bild: Travel mania/Shutterstock.com)

Von
  • Jonas Volkert

Der Onlinekurs Docker-Container: Administration und Orchestrierung richtet sich an Admins, die Container in ihrem Unternehmen einsetzen wollen. Anhand praktischer Beispiele werden in vier Tagen die Grundlagen der Containertechnik, die Einbindung von Containern ins Netzwerk, der Austausch von Daten zwischen Containern und das persistente Speichern von Dateien behandelt.

Die Teilnehmer lernen, wie sie Sicherungen von Containern erstellen und Images im Unternehmensnetz zentral zur Verfügung stellen. Zudem erhalten sie einen Einblick, wie man Container-Umgebungen mit Kubernetes orchestriert.

Der Workshop findet vom 29. Juni bis 2. Juli 2021 in der Online-Übungsumgebung von B1 Systems statt. Zur Teilnahme reicht ein Webbrowser, sodass Sie bequem vom eigenen Schreibtisch aus teilnehmen können. Der Kurs ist auf 15 Teilnehmer beschränkt, um eine intensive Betreuung sicherzustellen und viel Raum für den Austausch zwischen Referent und Teilnehmern zu lasssen. Referent Thomas Kärgel ist seit 2012 für die B1 Systems GmbH als Consultant und Trainer tätig. Bei Buchung bis zum 1.6.2021 winkt ein Frühbucherrabatt von 10%.

Mehr von iX Magazin Mehr von iX Magazin

(jvo)