Zufallstreffer: Die Bilder der Woche (KW 25)

Sehenswerte Fotos sind auch ohne langewierige Planung möglich. Häufig eröffnet der Zufall neue Perspektiven, wie unsere Bilder der Woche beweisen.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 2 Beiträge

(Bild: Angela Meißner)

Von
  • Thomas Hoffmann

Der Zufall lässt viel Raum für Kreativität und erlaubt in der Fotografie ein authentisches Abbild, das mit einem durchgeplanten und inszenierten Foto nicht möglich wäre. Viele Bilder des Tages der vergangenen Woche sind so entstanden, sei es die Wiese im Morgenlicht, der Kranich vor dunklem Hintergrund, das stimmungsvolle Panorama vom Feldberg oder die Innenaufnahme einer Klosterbibliothek. Was alle Bilder aber gemeinsam haben: Die Fotografinnen und Fotografen hatten zum richtigen Zeitpunkt ihre Kamera griffbereit und waren mit aufmerksamen Blick unterwegs.

Viel Spaß bei den Bildern der Woche.

Bilder der Woche (KW 25) (7 Bilder)

Samstag: Mohn und Kornblumen

Der Sommer hatte in einigen Regionen eine Pause eingelegt, sodass uns das Foto von Michael Rasch auf sommerlich-luftige Art an die Jahreszeit erinnerte.
(Bild: Michael Rasch )
Mehr von c't Fotografie Mehr von c't Fotografie

(tho)