Zwischen Natur und abstrakt: Die Bilder der Woche (KW 38)

Die Bilder des Tages dieser Woche bewegen sich in dem Spannungsfeld zwischen abstrakten Motiven und natürlichen Formen.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 4 Beiträge

(Bild: Joachim Kiner)

Von
  • Peter Nonhoff-Arps

Abstrakte Fotografie reduziert das Gegenständliche auf wesentliche Elemente. Das können Farben sein, Helldunkelkontraste oder Formen. Der Übergang zwischen Abstrakt und Gegenständlich ist fließend. Oft geht es darum, die Welt oder Ausschnitte daraus in einem anderen Licht erscheinen zu lassen. Das beginnt bereits bei einer Landschaft, die man im Nebel fotografiert, wie das Foto Siebengebirge von Wolfgang Görgen. Hier reduziert sich die Landschaft auf die Komposition und die weichen Kontraste.

Obwohl das Bild des Tages vom Sonntag konkret einen Storch im Flug zeigt, hat es dadurch, dass jeglicher Hintergrund fehlt, etwas Abstraktes. Das Auge des Betrachters konzentriert sich automatisch auf die Dynamik des Fluges. Bei dem Foto Gartenhäuschen von Joachim Kiner geht es mehr um die Komposition von Flächen und Linien, als das Gebäude, die John Cranko Schule in Stuttgart zu zeigen. Ähnlich auch bei der Aufnahme Wo die Trolle wohnen von Galeriemitglied ‚etherman‘. Es zeigt einen engen Ausschnitt aus dem Trollskogen in Schweden. Durch die zusätzliche Schwarzweißumsetzung wirken die knorrigen Bäume besonders mystisch. Weitere Bilder, die in die gleiche Richtung zielen, finden Sie in der Bilderstrecke, darunter ein sehr gelungenes Aktfoto mit Bodypainting von Kristian Liebrand.

Bilder der Woche KW 38 (7 Bilder)

Siebengebirge

Zur Entstehung seines Fotos Siebengebirge schrieb uns Galeriefotograf Wolfgang Gören folgendes: „Im morgendlichen Nebel fotografierte ich am Rhein in Bonn den Sonnenaufgang. Mit der schönen morgendlichen Stimmung, der Boje im Vordergrund sowie mit der Südbrücke und dem Siebengebirge im Hintergrund war der perfekter Bildaufbau gegeben.“
Canon EOS M50 | 150 mm | ISO 1600 | f/18.3 | 1/256 s | -0,66EV
(Bild: Wolfgang Görgen)
Mehr von c't Fotografie Mehr von c't Fotografie

(pen)