c't 3003: Redmi 10 im Test – High-End-Smartphone für 150 Euro?

Ein Handy für 150 Euro mit Funktionen aus der Oberklasse? Auf das Redmi 10 wirft c't 3003 im Video einen genaueren Blick.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 70 Beiträge
Von
  • Daniel Herbig

Redmi gehört zu den Billig-Marken des chinesischen Herstellers Xiaomi. Mit dem Redmi 10 gibt es ein Smartphone für gerade mal 150 Euro, das einige High-End-Features an Bord hat – unter anderem ein 90-Hertz-Display, mit dem es sich deutlich flüssiger scrollt als mit den gängigen 60-Hertz-Bildschirmen. Warum das aber auch ein Nachteil sein kann und ob das Billig-Handy wirklich mit teureren Spitzenmodellen mithalten kann, klärt c't 3003 im aktuellen Video.

c't 3003 ist der neue YouTube-Channel von c't. Die Videos auf c’t 3003 sind eigenständige Inhalte und unabhängig von den Artikeln im c’t magazin. Redakteur Jan-Keno Janssen und die Video-Producer Johannes Börnsen und Şahin Erengil veröffentlichen jede Woche ein Video.

Mehr von c't Magazin Mehr von c't Magazin

(dahe)