heise+ Update vom 12. August 2022: Lesetipps zum Wochenende

Der wöchentliche Newsletter von heise+: diesmal über Chef-Gehälter, Elektroauto und Wohnwagen, Ebook-Reader, Duinocoin und Gemeinschaftskassen.

Lesezeit: 3 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen
heise+ Update Briefumschlag
Von
  • Martin Fischer

Liebe Leserin, lieber Leser,

haben Sie sich nicht auch schon einmal gefragt, was Ihr Chef verdient? In Deutschland wird um das Thema Gehalt eine ziemliche Geheimniskrämerei betrieben – in vielen Firmen wird absolute Vertraulichkeit erwartet, ja, dies sogar schriftlich festgehalten. Besonders nicht-tarifgebundene Firmen haben dadurch ein leichtes Spiel, die Entlohnung ihrer Mitarbeiter – sowohl von nichtleitenden Angestellten als auch von Führungskräften – durch geschickte Gehaltsverhandlungen klein zu halten. Eine solch mangelnde Transparenz führt häufig zu völlig falschen Vorstellungen, was Kollegen und Chefs so verdienen und lässt die Gerüchteküche brodeln.

Entsprechend groß ist seit jeher das Interesse an unserer Serie von Gehalts-Artikeln, von der wir just einen neuen Teil veröffentlicht haben – Sie ahnen es, es geht um Führungskräfte im IT-Bereich, genauer: Leiter von IT-Abteilungen. Mein Kollege Marvin Strathmann hat dafür die unter anderem über Befragungen ermittelten Gehaltsdaten verschiedener Berufsportale analysiert und konkrete Brutto-Gehaltstabellen aufgeschlüsselt – auch nach den Faktoren Berufserfahrung, Standort und Personalverantwortung. Daten, die für Ihre nächste Gehaltsverhandlung interessant sein könnten – selbst wenn Sie noch keine IT-Leitungsfunktion innehaben.