heise+ Update vom 21. Januar 2022: Lesetipps fürs Wochenende

Der wöchentliche Newsletter von heise+ diesmal mit dem dritten Geburtstag, Raspi-Cloud, Multi-Cloud, Quantenalgorithmen, UEFI-Fehler-Suche und Metallbearbeitung

Lesezeit: 3 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen
heise+ Update Briefumschlag
Von
  • Dr. Volker Zota

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

am 22. Januar 2019 haben wir unser Digitalabo heise+ als Erweiterung von heise online um Tests, Ratgeber und Hintergründe aus allen unseren Redaktionen gestartet. Inzwischen umfasst das Angebot rund 6200 Beiträge, im Schnitt kommen mittlerweile jeden Tag sechs neue Artikel dazu. Wir freuen uns, dass Sie zu den inzwischen fast 47.000 aktiven Abonnenten gehören und möchten uns für Ihre Treue bedanken. In diesem Jahr werden wir heise+ deutlich ausbauen: Wir erstellen noch mehr exklusive Inhalte und arbeiten an besseren Einstiegen in Themenwelten.

Der meistgelesene Beitrag hat derzeit 666.666 Abrufe (eine etwas diabolische Schnapszahl), die IT-Gehaltsübersicht marktüblicher Gehälter – kein Wunder, immerhin geht es ums liebe Geld. Andere sehr beliebte Themen bei heise+ sind weiterhin Kryptowährungen, Sicherheit, Fritzbox und der Hackintosh. Wir sind schon gespannt, ob es letzteren nach Apples Umstieg auf ARM-Prozessoren in einer weiteren Neuauflage geben wird. Ich träume ja immer noch von macOS auf dem Raspi ;-)

Immer mehr Wissen. Das digitale Abo für IT und Technik.

  • Zugriff auf alle Inhalte von heise+
  • exklusive Tests, Ratgeber & Hintergründe: unabhängig, kritisch fundiert
  • c't, iX, MIT Technology Review, Mac & i, Make, c't Fotografie direkt im Browser lesen
  • einmal anmelden – auf allen Geräten lesen - monatlich kündbar
  • erster Monat gratis, danach monatlich ab 9,95 €
  • Wöchentlicher Newsletter mit persönlichen Leseempfehlungen des Chefredakteurs
GRATIS-Monat beginnen Jetzt GRATIS-Monat beginnen Mehr Informationen zu heise+