heise+ live ab 17 Uhr: Wir beantworten Ihre Fragen zu aktuellen Desktop-CPUs

Ask me Anything! Was Sie schon immer über aktuelle Prozessoren wissen wollten - ab 17 Uhr können Sie unsere Redakteure im Livestream mit Ihren Fragen löchern.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 25 Beiträge

(Bild: c't / jom)

Von
  • Patrick Bellmer

Mit den Prozessoren der Core-i-11000-Familie reagiert Intel auf AMDs Ryzen-5000-Chips. Verschiedene Änderungen an der Architektur sollen den Vorsprung, den AMD in einigen Bereichen hat, verringern oder gar zunichtemachen. Doch das Ausreizen der Fertigung in 14 nm zwingt Intel zu Kompromissen, die Auswirkungen auf die Modellvielfalt haben. So mancher Prozessor der vorherigen Generation erhält vorerst keinen Nachfolger. Welche Konsequenzen das für potenzielle Käufer haben kann und weitere Fragen wollen wir live mit Ihnen und euch klären.

Denn auch die Rocket-Lake-Generation alias Core i-11000 bietet nicht die eine universelle Lösung, die im Spiel- und Produktiveinsatz uneingeschränkt überzeugt. Auch im Frühjahr 2021 gilt es zwischen Single- und Multithread-Leistung zu unterscheiden. Zudem bleiben im Test der Intel Core i-11000 Punkte offen, beispielsweise in Bezug auf die Boost-Fähigkeiten in der Praxis. Daraus ergibt sich automatisch die Frage, für wen AMDs Ryzen 9 5900X und 5950 X (Test) sowie die schwächeren Modelle eine gute Wahl sind. Vor allem dann, wenn man einen Ryzen 5000 mit schnellem RAM koppelt oder den mitgelieferten Boxed-Kühler durch eine preiswerte Alternative ersetzt.

heise+ live

Genau das richtige Thema für unser Format heise+ live: Wir beantworten Ihre Fragen zu unseren Fachartikeln rund um aktuelle Desktop-Prozessoren bei heise+ und freuen uns auf Ihre Erfahrungen und Anregungen.

Diesmal mit dabei sind Alexander Spier (@MutantHappy), Mark Mantel und Patrick Bellmer (@p_bellmer). Alle drei sind bekennende PC-Spieler, die ihre Rechner auch für produktive Zwecke einsetzen und bereits diverse Systeme zusammengestellt und -gebaut haben.

Ihre Fragen für das Prozessor-AMA können sie während der Live-Sendung direkt im Chat stellen. Wir greifen auch Fragen aus dem Forum auf, wenn es die Zeit erlaubt. Um die Übersicht zu bewahren, stellen Sie diese gerne hier unter der Meldung im Forum.

Gefällt Ihnen das Format und möchten mehr davon? Passt die Uhrzeit oder wäre eine andere besser? Feedback zu unserem Livestream gerne unter dem Video oder hier im Forum. Wir freuen uns auf Ihre Meinung.

(pbe)