heise spielt "Skyrim 2022": Next-Gen-Grafik und Dark-Souls-Combat

Im vergangenen Jahr haben Modder "Skyrim" neu erfunden. Mit modernen Scripts gibt es runderneuerte Kämpfe und zeitgemäße Optik. Wir zeigen alles ab 19 Uhr live.

Lesezeit: 2 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 37 Beiträge
Von
  • Michael Wieczorek

Es musste wieder Weihnachten werden bis sich heise-Videojournalist Michael Wieczorek erneut in die verfrorenen Berge und Täler von Skyrim hat locken lassen. Motiviert von der Anniversary Edition, die Ende 2021 erschien, hat er danach den modernen Klassiker am PC auf den aktuellen Stand gebracht.

Die Ergebnisse präsentiert Michael am Abend im Livestream ab 19 Uhr auf Youtube und Twitch. Neben der Anniversary Edition auf der Xbox Series X zeigt er eine Fassung mit absolut maximaler Grafikqualität. Mit modernen Shadern, 4K-Texturen, Parallax-Terrain und überarbeiteter Beleuchtung muss sich das Rollenspiel auch 2022 nicht vor Kalibern wie "Horizon: Forbidden West" oder "Elden Ring" verstecken.

Auf einem zweiten PC wird es zudem noch eine Version geben, die das neue Gameplay in den Vordergrund stellt, das im vergangenen Jahr durch neue Script-Erweiterungen und Patcher möglich wurde. So lässt sich Skyrim 2022 auch wunderbar wie ein Dark Souls aus der Schulterkamera spielen, inklusive diebischen Attacken in den Rücken oder einem gelungenen Konter. Am Ende des Streams wird Michael seine komplette Mod-Liste zeigen und steht während des Streams auch für Fragen der Zuschauer zur Verfügung.

Der Livestream wird auf Youtube übertragen und startet um 19 Uhr. Wer lieber auf Twitch zuschauen möchte, kann dies hier tun.

"heise spielt" ist das Livestream-Format für PC- und Videospiele auf heise online. Michael Wieczorek (@avavii) widmet sich entweder aktuellen Neuerscheinungen, großen Updates für wichtige Spiele oder Retro-Klassikern, die vielleicht Geburtstag feiern.

Über diesen Einladungs-Link geht es zum Discord-Server von heise online. Dort werden aktuelle Ereignisse aus der IT-Welt diskutiert und es wird über die kommenden Spiele und "heise spielt"-Streams entschieden.

(wie)