zurück zum Artikel

#heiseshow: Das Ende der Cookie-Ära – wie geht es mit der Onlinewerbung weiter?

Martin Holland

Die Werbeindustrie weiß, dass sich bei Anzeigen im Internet etwas ändern muss. Was genau, darüber ist sie uneins. Wir besprechen, was da gerade passiert.

Die Werbeindustrie ist aktuell in Aufruhr und das nicht erst, seit die Rufe nach einer schärferen Regulierung immer lauter werden, denn nachdem Google angekündigt hat, aus dem Geschäft mit Third-Party-Cookies auszusteigen, will der US-Konzern auch keinen lückenlosen Ersatz unterstützen. Mit einem eigenen Konzept will der US-Konzern zwar auch die Achtung der Privatsphäre im Internet verbessern, aber vor allem sicherstellen, dass das eigene Geschäftsmodell nicht wegbricht. Dafür gibt es zwar Anerkennung, vor allem aber viel Kritik nicht nur aus der Werbewirtschaft, die um ihr Geschäft fürchtet. Von dort wird derweil auch mit jeder Menge Halbwahrheiten gegen die Marktmacht [1] des gemeinsamen Feindbilds GAFA (Google, Amazon, Facebook, Apple) mobilisiert. Wir möchten nun einmal die Hintergründe aufdröseln.

Wie steht es eigentlich um das Geschäft mit Internetwerbung und wie entwickelt es sich? Wie steht es um die Privatsphäre? Wie gut kennen uns die Werbetreibenden eigentlich? Was genau hat Google nun vor, und wie geht der US-Konzern vor? Was verbirgt sich hinter Konzepten wie "FLoC" und "Fledge"? Woher kommt die lauteste Kritik an Googles Plänen, was steckt dahinter? Was machen die Gesetzgeber, welche Pläne gibt es hier? Was bedeutet das alles für Internetnutzer und -nutzerinnen? Wie sieht es bei den Web-Browsern aus, welche Entwicklungen gibt es hier?

Darüber und über viele weitere Fragen auch der Zuschauer sprechen Kristina Beer (@bee_k_bee [2]) und Martin Holland (@fingolas [3]) von heise online live mit Torsten Kleinz (@PublicTorsten [4]). Produziert wird die Sendung von Johannes Börnsen (@videohannes [5]).

#heiseshow: Technik-News & Netzpolitik

Donnerstags. 12 Uhr. Live. heise online spricht mit Gästen über aktuelle technische Entwicklungen und Netzpolitik. Über Tweets mit dem Hashtag #heiseshow kann vor, während und nach der Sendung mitdiskutiert werden. Die #heiseshow gibt es ...

Alternativ wird der Stream auch auf Twitch.tv/heiseonline [13] gesendet.

=== Anzeige / Sponsorenhinweis ===

Heise und Rheinwerk präsentieren am 22. April 2021 eine Online-Konferenz rund um Kotlin.

Weitere Details & Tickets finden Sie unter www.rheinwerk-kkon.de/warm-up [14]

=== Anzeige / Sponsorenhinweis Ende ===

Fragen an die Moderatoren und Gäste können während der Sendung im Youtube-Chat, in unserem Twitch-Kanal (twitch.tv/heiseonline [15]), per Mail, im heise-Forum, bei Facebook oder auf Twitter (Hashtag #heiseshow) gestellt werden.

Fragen und Kommentare, die nicht während der Live-Sendung an uns gesendet werden, notieren wir uns. Wir versuchen, diese in die aktuelle Sendung einzubinden. Auch sind Themenvorschläge für die nächste Ausgabe zwischen den Sendungen jederzeit willkommen.

Die #heiseshow wird jeden Donnerstag um 12 Uhr live auf heise online gestreamt. Das Moderatoren-Team bestehend aus Kristina Beer (@bee_k_bee [16]), Martin Holland (@fingolas [17]) und Jürgen Kuri (@jkuri [18]) leitet im Wechsel die auf rund 45 Minuten angelegte Talkshow, in der mit Kolleginnen und Kollegen sowie zugeschalteten Gästen aktuelle Entwicklungen besprochen werden.

Nach der Live-Übertragung ist die Sendung jeweils auch zum Nachschauen und -hören verfügbar.

Die Folgen stehen wahlweise zum Nachhören oder Nachgucken in SD (360p) respektive HD (720p) bereit. Die Links der RSS-Feeds finden Sie auch im nebenstehenden Dossier-Kasten.

(mho [19])


URL dieses Artikels:
https://www.heise.de/-6007239

Links in diesem Artikel:
[1] https://www.heise.de/meinung/Analyse-Tracking-Regulierung-ein-Kampf-voller-Missverstaendnisse-5043015.html
[2] http://twitter.com/bee_k_bee
[3] http://twitter.com/fingolas
[4] https://twitter.com/publictorsten
[5] https://twitter.com/videohannes
[6] https://open.spotify.com/show/7iMjJRAHcOAumvPbdGDavJ
[7] https://heiseshow.podigee.io/feed/mp3
[8] http://www.heise.de/heiseshowsd.rss
[9] http://www.heise.de/heiseshowhd.rss
[10] https://itunes.apple.com/de/podcast/heiseshow-audio/id1082296572
[11] https://itunes.apple.com/de/podcast/heiseshow-sd-video/id1082309253
[12] https://itunes.apple.com/de/podcast/heiseshow-hd-video/id1082309594
[13] https://Twitch.tv/heiseonline
[14] https://rheinwerk-kkon.de/warm-up/
[15] https://www.twitch.tv/heiseonline
[16] http://twitter.com/bee_k_bee
[17] http://twitter.com/fingolas
[18] http://twitter.com/jkuri
[19] mailto:mho@heise.de