Facebook Messenger: "Reactions" und "Mentions"

Vergrößern Bild: Facebook

Soll im Gruppenchat eine Person explizit angesprochen werden, ist dies nun über die Funktion "Mentions" möglich. Dafür muss ein @ vor den gewünschten Namen gesetzt werden. Es können auch mehrere Gruppenmitglieder gleichzeitig angesprochen werden.

Anzeige