10 Jahre Google Deutschland

Mittlerweile arbeiten 500 Googler in Deutschland.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 55 Beiträge
Von
  • Jo Bager

Vor zehn Jahren eröffnete Google sein erstes deutsches Büro im Hamburg, um das Anzeigengeschäft in Deutschland anzukurbeln. Google ist in den zehn Jahren stark gewachsen. Mehr als 500 Googler arbeiten derzeit an den Standorten Hamburg, München, Düsseldorf, Frankfurt und Berlin. Schon seit ein paar Jahren wird in Deutschland nicht mehr nur Werbung verkauft, der Software-Konzern lässt in München auch entwickeln. Unter anderem stammen Googles Datenschutz-Lösungen wie das Dashboard aus der bayrischen Hauptstadt, und auch ein Teil der Entwicklung des Browsers Chrome findet dort statt.

Auf seiner Jubiläums-Homepage finden sich auch Videos der deutschen Standorte

Der ganze Oktober steht bei Google im Zeichen des Jubiläums, in dessen Rahmen auch die Nutzer einen Blick hinter die Kulissen werfen können sollen. Google hat dazu die Website www.10jahregoogle.de zusammengestellt, auf der sich unter anderem eine interaktive Timeline mit Meilensteinen des Unternehmens findet, interessante und lustige Suchanfragen aus der letzten Dekade und Interviews mit Mitarbeitern aus den deutschen Büros. (jo)