Menü

10 Millionen Artikel in der Wikipedia

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 407 Beiträge

Die freie Online-Enzyklopädie Wikipedia feiert einen Meilenstein. Insgesamt 10 Millionen Artikel können nun kostenlos im Internet gelesen werden. Die Wikimedia Foundation zählte den ungarischen Artikel über den englischen Miniaturenmaler Nicholas Hilliard als zehnmillionsten Artikel.

Auch sieben Jahre nach ihrer Gründung verzeichnet das Enzyklopädie-Projekt damit noch ein enormes Wachstum. Nach den offiziellen Statistiken hat die Online-Enzyklopädie die 5-Millionen-Marke vor nicht einmal anderthalb Jahren passiert. Mittlerweile existieren 250 Sprachversionen der Wikipedia – die Auswahl der Sprachen reicht vom Alemannischen bis zu Zulu. Davon kommen immerhin 77 Sprachen auf über 10.000 Artikel. Größte Sprachversion ist die englische Version mit derzeit über 2,3 Millionen Artikeln. An zweiter Stelle liegt die deutsche Version mit 730.000 Beiträgen, dicht gefolgt von der französischen Wikipedia mit 640.000.

Aus dem neuen Büro der Wikimedia Foundation in San Francisco kamen in dieser Woche eine Reihe Erfolgsmeldungen. So bekam die Non-profit-Stiftung am Dienstag insgesamt drei Millionen Dollar von der Alfred P. Sloan Foundation zugesprochen, am Donnerstag folgte eine weitere Großspende in Höhe von einer halben Million Dollar, die der Sun-Mitbegründer Vinod Khosla zur Verfügung stellte. (Torsten Kleinz)/ (Torsten Kleinz) / (gr)

Anzeige
Anzeige