Menü

144-Hz-Monitor für 250 Euro: AOC G2590FX mit FreeSync und Full HD

Der Gaming-Monitor AOC G2590FX soll dank 144-Hz-Support auch schnelle Action-Spiele scharf und schlierenfrei darstellen. Er unterstützt auch AMDs FreeSync-Technik.

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 41 Beiträge
144-Hz-Monitor für 250 Euro: AOC G2590FX mit FreeSync und Full HD

144 Hz und FreeSync für 250 Euro: AOC G2590FX.

(Bild: AOC)

AOC hat einen Gamer-Monitor für 250 Euro angekündigt, der eine besonders hohe Bildwiederholfrequenz von bis zu 144 Hz unterstützt. Obendrein ist er zu AMDs adaptiver Bildsynchronisierung FreeSync kompatibel. AOC verkauft das 24,5-Zoll-Display unter der Bezeichnung G2590FX. Es ist bereits bei ersten Händlern ab 230 Euro gelistet und soll in rund drei Wochen verfügbar sein.

Full HD und sehr schnelle Reaktionszeit

Das AOC G2590FX hat ein TN-Panel mit Full-HD-Auflösung, also 1920×1080 Bildpunkten. Die Reaktionszeit beträgt laut Datenblatt nur 1 ms (Grau-zu-Grau), sodass auch schnelle Action-Spiele schlierenfrei und ohne Ghosting-Effekte dargestellt werden sollen. Die Helligkeit gibt AOC mit 400 cd/m² an, das Kontrastverhältnis mit 1000:1. Das AOC G2590FX ist allerdings nicht in der Lage, HDR-Inhalte darzustellen – es unterstützt lediglich eine Farbtiefe von 8 Bit pro Komponente (16,7 Millionen Farben).

Günstigste Angebote für Gaming-Display AOC G2590FX, 24.5"

Alle Preise inkl. MwSt. und ggf. zuzüglich Versandkosten. Details zu den Angeboten auf der jeweiligen Webseite.

Weitere Angebote für Gaming-Display AOC G2590FX, 24.5" im Heise‑Preisvergleich

Durch die besonders schmalen Rahmen eignet sich das Display auch für Multi-Monitor-Installation – die außer zum Arbeiten auch besonders für Flugsimulatoren und Autorennspiele Sinn ergeben. Dadurch steigen dann allerdings die Anforderungen an die Grafik-Hardware – vor allem, wenn man auf hohe Bildraten von über 100 fps (frames per second) abzielt.

DisplayPort, HDMI und sogar noch VGA

Neben einem DisplayPort 1.2 und zwei HDMI-1.4-Buchsen bietet das G2590FX auch noch einen VGA-Anschluss, sodass sich das Display auch noch zum Anschließen betagter Systeme eignet. Im Karton ist neben einem VGA- auch ein HDMI-Kabel, jeweils mit einer Länge von 1,8 Metern. Über eine 100x100-VESA-Halterung, die nicht mitgeliefert wird, kann man das Display auch an einer Wand installieren. Am normalen Fuß lässt sich das Display neigen, allerdings nicht in der Höhe verstellen.

Gaming-Display AOC G2590FX, 24.5" (9 Bilder)

Anzeige

AOC gibt die Leistungsaufnahme mit 23 Watt an, im Standby-Betrieb sollen es 0,5 Watt sein. Die Garantiezeit beträgt 3 Jahre. (mfi)

Anzeige