Menü

144-Hz-Monitor für 250 Euro: AOC G2590FX mit FreeSync und Full HD

Der Gaming-Monitor AOC G2590FX soll dank 144-Hz-Support auch schnelle Action-Spiele scharf und schlierenfrei darstellen. Er unterstützt auch AMDs FreeSync-Technik.

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 41 Beiträge
144-Hz-Monitor für 250 Euro: AOC G2590FX mit FreeSync und Full HD

144 Hz und FreeSync für 250 Euro: AOC G2590FX.

(Bild: AOC)

AOC hat einen Gamer-Monitor für 250 Euro angekündigt, der eine besonders hohe Bildwiederholfrequenz von bis zu 144 Hz unterstützt. Obendrein ist er zu AMDs adaptiver Bildsynchronisierung FreeSync kompatibel. AOC verkauft das 24,5-Zoll-Display unter der Bezeichnung G2590FX. Es ist bereits bei ersten Händlern ab 230 Euro gelistet und soll in rund drei Wochen verfügbar sein.

Das AOC G2590FX hat ein TN-Panel mit Full-HD-Auflösung, also 1920×1080 Bildpunkten. Die Reaktionszeit beträgt laut Datenblatt nur 1 ms (Grau-zu-Grau), sodass auch schnelle Action-Spiele schlierenfrei und ohne Ghosting-Effekte dargestellt werden sollen. Die Helligkeit gibt AOC mit 400 cd/m² an, das Kontrastverhältnis mit 1000:1. Das AOC G2590FX ist allerdings nicht in der Lage, HDR-Inhalte darzustellen – es unterstützt lediglich eine Farbtiefe von 8 Bit pro Komponente (16,7 Millionen Farben).

Günstigste Angebote für Gaming-Display AOC G2590FX, 24.5"

Alle Preise inkl. MwSt. und ggf. zuzüglich Versandkosten. Details zu den Angeboten auf der jeweiligen Webseite.

Weitere Angebote für Gaming-Display AOC G2590FX, 24.5" im Heise‑Preisvergleich

Durch die besonders schmalen Rahmen eignet sich das Display auch für Multi-Monitor-Installation – die außer zum Arbeiten auch besonders für Flugsimulatoren und Autorennspiele Sinn ergeben. Dadurch steigen dann allerdings die Anforderungen an die Grafik-Hardware – vor allem, wenn man auf hohe Bildraten von über 100 fps (frames per second) abzielt.

Neben einem DisplayPort 1.2 und zwei HDMI-1.4-Buchsen bietet das G2590FX auch noch einen VGA-Anschluss, sodass sich das Display auch noch zum Anschließen betagter Systeme eignet. Im Karton ist neben einem VGA- auch ein HDMI-Kabel, jeweils mit einer Länge von 1,8 Metern. Über eine 100x100-VESA-Halterung, die nicht mitgeliefert wird, kann man das Display auch an einer Wand installieren. Am normalen Fuß lässt sich das Display neigen, allerdings nicht in der Höhe verstellen.

Gaming-Display AOC G2590FX, 24.5" (9 Bilder)

AOC gibt die Leistungsaufnahme mit 23 Watt an, im Standby-Betrieb sollen es 0,5 Watt sein. Die Garantiezeit beträgt 3 Jahre. (mfi)