Menü

16-GByte-iPhone ausverkauft

vorlesen Drucken Kommentare lesen 318 Beiträge

Wer derzeit in Deutschland ein iPhone mit 16 GByte Flash-Speicher kaufen möchte, hat Pech. Einige Leser berichten, sie versuchen schon seit Tagen vergeblich, ein solches Handy in T-Punkt-Shops oder über die telefonische Bestellhotline zu kaufen. Ein T-Mobile-Sprecher bestätigte gegenüber heise online, dass derzeit alle 16-GByte-Geräte vergriffen sind.

Kurzfristig wird sich die Situation nicht bessern, denn T-Mobile rechnet erst in vier Wochen mit Nachschub. Kunden könnten allerdings auch in der Zwischenzeit eine Bestellung aufgeben; nach dem Eintreffen neuer Geräte würden die aufgelaufenen Aufträge dann in chronologischer Reihenfolge abgearbeitet. Das iPhone mit 8 GByte Speicherplatz ist laut T-Mobile nicht betroffen; von diesem Modell seien genug Geräte auf Lager. Das 8-GByte-Modell kostet bei T-Mobile 399 Euro; die derzeit vergriffene Variante mit doppelter Speicherkapazität kostet 499 Euro, jeweils zuzüglich Vertrag.