Menü

360-Grad-Video: Mit Barack und Michelle Obama durchs Weiße Haus

Als Werbung für eine deutlich längere "VR Experience" hat Oculus ein mehrminütiges Video veröffentlicht, das das Weiße Haus von innen zeigt. Durch die Räume führen der scheidende US-Präsident Barack Obama und seine Frau Michelle.

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 19 Beiträge
360-Grad-Video: Mit Barack und Michelle Obama durchs Weiße Haus

Wenige Tage bevor Barack Obama als US-Präsident abtreten und an Donald Trump übergeben wird, führt er Interessierte in einem von Oculus produzierten 360-Grad-Video noch einmal durch das Weiße Haus. Der acht Minuten lange Film zeigt insgesamt neun Plätze in dem Wohn- und Amtssitz des Präsidenten der Vereinigten Staaten, kommentiert von einem Sprecher sowie Barack und Michelle Obama. Veröffentlicht wurde es auf Facebook und in der Anwendung "Oculus Video" für die VR-Brillen Oculus Rift und Samsungs VR-Smartphonehalterung Gear VR. Es sei nur eine Vorschau auf eine längere VR Experience, kündigt Oculus an.

Das Weiße Haus in Washington D.C. steht der Öffentlichkeit zur Besichtigung offen, ist aber gleichzeitig der Amtssitz des US-Präsidenten und dessen Residenz. Das mache das "People's House" einzigartig in der Welt, erläutert die Facebook-Tochter Oculus. Es gehöre jedem US-Amerikaner, lässt der scheidende Präsident erklären und gibt darüber hinaus Einblicke in das Leben in dem historischen Gebäude, aus dem sich seine Familie nach acht Jahren Ende der Woche verabschieden wird. (mho)

Anzeige
Anzeige