Menü

AMD steigert Umsatz und erzielt Gewinn

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 239 Beiträge

Der US-amerikanische Prozessorhersteller AMD hat im ersten Quartal seines Geschäftsjahrs 2006 1,33 Milliarden US-Dollar umgesetzt. Im Vergleichsquartal des Vorjahres hatte das Unternehmen 780 Millionen US-Dollar Umsatz erwirtschaftet. Dabei sind 447 Millionen US-Dollar der im Dezember 2005 abgespaltenen Speichersparte nicht berücksichtigt. Der Nettogewinn betrug in den vergangenen drei Monaten 185 Millionen US-Dollar gegenüber einem Verlust von 17 Millionen US-Dollar vor einem Jahr, teilt AMD mit. Umsatz und Gewinn liegen im Rahmen der Analystenerwartungen.

AMDs Finanzchef Robert Rivet führt den gestiegenen Umsatz unter anderem auf eine starke Kundennachfrage nach Single- und Multi-Core-AMD64-Prozessoren sowie auf Rekordverkäufe beim Opteron zurück. Erzkonkurrent Intel hatte hingegen bereits Anfang März wegen einer schwächer als erwartet ausfallenden Nachfrage sowie eines leichten Verlusts des Marktanteils seine Umsatzerwartung heruntergestuft.

Für das laufende zweite Quartal erwartet AMD "saisonal bedingt" einen Umsatz vergleichbar mit dem des ersten Quartals oder leicht darunter. Dies würde eine Steigerung um rund 65 Prozent gegenüber dem zweiten Quartal 2005 bedeuten. Der Kurs der AMD-Aktie, der an der New Yorker Börse gestern mit 35,42 US-Dollar 1,07 US-Dollar im Plus schloss, ließ nachbörslich leicht nach.

Umsatz- und Gewinnentwicklung bei AMD in US-Dollar

Quartal Umsatz Nettogewinn/
-verlust
1/00 1.092 Mio. 189 Mio.
2/00 1.170 Mio. 207 Mio.
3/00 1.210 Mio. 408 Mio.
4/00 1.175 Mio. 178 Mio.
1/01 1.190 Mio. 125 Mio.
2/01 985 Mio. 17,4 Mio.
3/01 766 Mio. -187 Mio.
4/01 952 Mio. -15,8 Mio.
1/02 902 Mio. -9,2 Mio.
2/02 600 Mio. -185 Mio.
3/02 508 Mio. -254 Mio.
4/02 686,4 Mio. -853,7 Mio.
1/03 714,6 Mio. -146,4 Mio.
2/03 645 Mio. -140 Mio.
3/03 954 Mio. -31 Mio.
4/03 1.206 Mio. 43 Mio.
1/04 1.236 Mio. 45 Mio.
2/04 1.262 Mio. 32 Mio.
3/04 1.239 Mio. 42,8 Mio.
4/04 1.264 Mio. -29,96 Mio.
1/05 1.227 Mio. -17,0 Mio.
2/05 1.260 Mio. 11,0 Mio.
3/05 1.523 Mio. 76,0 Mio.
4/05 1.840 Mio. 95,6 Mio.
1/06 1.330 Mio. 185 Mio.
Anzeige
Anzeige