Menü

ARD Text bleibt der beliebteste Videotext

Jeden Tag lesen rund 11 Millionen Menschen in Deutschland Teletext, nicht nur im Fernsehen sondern inzwischen auch dem Internet. Der beliebteste stammt dabei von der ARD. Zum achten Mal in Folge lag der 2015 ganz oben in der Gunst des Publikums.

vorlesen Drucken Kommentare lesen 219 Beiträge
ARD Text bleibt der beliebteste Videotext

Der beliebteste Videotext im deutschen Fernsehen ist weiterhin der ARD Text. Das Angebot des "Ersten" kam im vergangenen Jahr auf 19,8 Prozent Marktanteil. Er lag damit in der Publikumsgunst das achte Mal in Folge vor den Tafeln von ZDF Text (17,6 Prozent) und dem RTL Text (9,3 Prozent). Das teilte die ARD am Dienstag in Potsdam mit.

Täglich machten 2015 rund 3,8 Millionen Zuschauer von dem ARD-Angebot Gebrauch. Die beliebtesten Inhalte sind dort unverändert die aktuellen Meldungen der Tagesschau, Sportberichte und Informationen zum Fernsehprogramm.Aber dank einer Kooperation mit dem Museum of Teletext Art (MUTA) gibt es auch monatlich wechselnde Pixelkunst.

Der ARD Text ist seit über 35 Jahren auf Sendung. Am 1. Juni 1980 war das gemeinsame Angebot mit dem ZDF beim Sender Freies Berlin eröffnet worden. Das Angebot kann nicht nur direkt am Fernseher, sondern auch im Internet abgerufen werden. Außerdem bietet die ARD auch eine App an, die die Inhalte auf Android- und iOS-Geräte bringt. Alles in allem wird das Medium Teletext in Deutschland täglich von knapp 11 Millionen Menschen genutzt.

35 Jahre Teletext (7 Bilder)

Teletext vor 15 Jahren auf ZDF. Knallige Farben sorgen für Abwechslung.
(Bild: ZDF)

(mho)

Anzeige
Anzeige