Menü

Ableton Live 10: Termin steht fest

Ableton hat einen Veröffentlichungstermin seiner neuen Musik-Software bekannt gegeben. Bis dahin können registrierte Nutzer bereits die Beta ausprobieren.

Ableton Live 10: Termin steht fest

(Bild: Ableton)

Ableton will Live 10 am 6. Februar veröffentlichen. Besitzer von Live 9 können bis dahin kostenlos die öffentliche Beta-Version ausprobieren.

Live 10 bringt zahlreiche Neuerungen mit, darunter ein neuer Wavetable-Synthesizer, Effekt-Plug-ins wie Echo, Drum-Buss oder einen Verzerrer namen Pedal. Zudem wurden zahlreiche Verbesserungen für die Arbeit mit MIDI-Daten eingebaut und die Bedienung mit dem Push-Controller aufgebohrt.

Anzeige

Ein umfangreiches Preview zu Live 10, in dem wir die neuen Funktionen ausprobiert haben, gibt es hier.

Ableton bietet die DAW in drei Ausbaustufen an: Intro für 79 Euro, Standard für 359 Euro und die Suite mit der integrierten Entwicklungsumgebung Max 4 Live für 600 Euro. Wer bis zur Veröffentlichung von Live 10 den Vorgänger kauft, bekommt 20 Prozent Rabatt sowie ein kostenloses Upgrade auf die 10er Version. (hag)

Anzeige