Menü

Add-ons für den Donnervogel

vorlesen Drucken Kommentare lesen 205 Beiträge

Während viele Erweiterungen für Firefox weit verbreitet sind, warten die meisten Add-ons für Thunderbird noch auf ihren Durchbruch. Dabei gibt es auch für das E-Mail-Programm wertvolle Funktionen zum Nachrüsten. Die Website der Mozilla Foundation listet bereits über 350 Erweiterungen – ein großer Teil davon ist eingedeutscht. Wer den Mail-, News- und RSS-Client sinnvoll aufrüsten möchte, braucht freilich nur einen kleinen Teil davon.

Ein Themen-Special im Software-Verzeichnis stellt 30 gelungene Add-ons vor. Eines erweitert den Mail-, News- und RSS-Client um einen Kalender, der sich bei Bedarf mit dem von Google synchronisiert – ideal, wenn man Termine zwischen Firmen-PC und heimischem Rechner abgleichen oder unterwegs per Webbrowser darauf zugreifen möchte. Andere vereinfachen den Umgang mit Nachrichten, indem sie etwa Dubletten löschen oder tief verschachtelte Zitate so einfärben, dass man den Überblick behält. Praktisch ist auch ein Add-on, das Attachments in einem Rutsch abspeichert und optional auf dem Server löscht. Die Add-ons laufen in den Windows-, Linux- und Mac-Versionen von Thunderbird. (db)