Menü

Adobe aktualisiert SVG-Viewer

vorlesen Drucken Kommentare lesen 63 Beiträge

Das Windows-Plugin NPSVG3.dll zur Anzeige von Scalable Vector Graphics (SVG) lässt sich benutzen, um herauszufinden, ob eine bestimmte Datei existiert. Robert Fly demonstriert in seinem Advisory, wie man dies mit ein paar Zeilen JavaScript über das src-Attribut bewerkstelligen kann. Adobe stellt eine aktualisierte Version 3.03 bereit, in der dieser Fehler beseitigt ist. Wer noch die Version 3.01 oder älter einsetzt, sollte zügig updaten, denn diese enthalten sogar einen Pufferüberlauf in der PNG-Bibliothek, über den sich beliebiger Code einschleusen und ausführen lässt.

Siehe dazu auch: (ju)