Menü

Airbus verkauft Notrufsparte an Motorola Solutions

Airbus verkauft nach der Genehmigung durch US-Behörden die Airbus DS Communications an Motorola Solutions. Damit wird das Geschäft mit US-amerikanischen Notrufanlagen und Funkrufsystemen aufgegeben.

Airbus verkauft Notrufsparte an Motorola Solutions

(Bild: Airbus)

Airbus verkauft die Plant Holdings an Motorola Solutions, wie Motorola Solutions und Airbus Defence and Space bekanntgegeben haben. Dieser Holding gehört wiederum Airbus DS Communications, früher als Cassidian Communications bekannt. Der Spezialist für Notrufanlagen, Funkrufsysteme und Smart City-Installationen setzte zuletzt 100 Million US-Dollar im Jahr um. Mit der Übernahme von Airbus DS Communications erweitert Motorola Solutions sein Angebot im Bereich der Leitstellentechnologie und Ortungslösungen.

Mit dem Schritt wechselt das Notrufsystem Vesta den Besitzer. Zuletzt kam Vesta in den USA auf einen Marktanteil von 60 Prozent. Motorola Solutions übernimmt die Technik, um sie zu Smart-City-Lösungen auszubauen. Über die Höhe des Kaufpreises wurde Stillschweigen vereinbart. Nicht vom Verkauf betroffen sind die TETRA-Funkrufsysteme der Sparte Airbus Secure Land Communications. (Detlef Borchers) / (mho)

Anzeige
Zur Startseite
Anzeige