Menü

Aktuelle Film- und Serien-Tipps für Nerds

Klassische Action, ein Haufen Parapsychologen und ein nerdiger Video-Feuilletonist - wir haben wieder Nerd-taugliche Sendungen herausgesucht.

von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 40 Beiträge
Aktuelle Film- und Serien-Tipps für Nerds

Viele verfügen über ein Amazon-Prime-, Netflix- oder Sky-Abo und einige zahlen für besonders aktuelle Inhalte oder die Erweiterung der eigenen Hardcopy-Sammlung sogar nochmal extra. Trotzdem hat man häufig das Gefühl, dass so viel angeboten wird, dass man die wirklich guten Sachen schlichtweg übersieht oder dass die Qualität der angebotenen Inhalte zu wünschen übrig lässt. Verpasst man womöglich die ganzen guten Filme, Serien und Dokus, die auch Nerds erhellen und unterhalten? Damit das nicht passiert, liefern wir in unregelmäßigen Abständen eine Handvoll Tipps.

Hinweis: Mit einem * markierte Links führen zu Online-Shops, die für vermittelte Verkäufe eine kleine Provision zahlen. Der Kaufpreis erhöht sich dadurch nicht!

Nach einem schweren Schicksalsschlag versucht Wade (Deadpool) sich umzubringen, was ihm jedoch nicht gelingt. "Colossus" bringt das, was von ihm übrig ist, in das Hauptquartier der X-Men, wo Wade wieder auf Vordermann gebracht wird. Daraufhin schließt er sich den X-Men an, landet jedoch schon kurze Zeit später aufgrund seines impulsiven Verhaltens gemeinsam mit "Firefist" in einem Eis-Gefängnis, das eigens für Mutanten errichtet wurde. In Firefist meint Deadpool eine Art Schlüssel zu seinem eigenen Schicksal zu erkennen. Als der Superschurke Cable in das Gefängnis einbricht, um Firefist zu töten, hält Deadpool ihn zunächst durch einen Kampf davon ab und die beiden entkommen. Später gründet Deadpool gemeinsam mit einigen anderen Superhelden die "X-Force", um erneut gegen Cable zu kämpfen und letztendlich Firefist aus dem Eis-Gefängnis befreien zu können. Deadpool 2 gibt es als Einzelabruf und auf DVD/Blu-ray zu sehen.

Die Handlung von Alien Covenant spielt zehn Jahre nach den Geschehnissen von "Prometheus - Dunkle Zeichen". Die Besatzung des Raumschiffs USCSS Covenant wird durch einen Weltraumsturm außerplanmäßig aus ihrem Hyperschlaf gerissen. Die 2000 Crew-Mitglieder sollten ursprünglich den Planeten Origae-6 kolonisieren, steuern aufgrund des Vorfalls aber einen anderen, näher gelegenen Planeten an, der wegen seiner Erden-ähnlichen Eigenschaften ebenfalls bewohnbar scheint. Auf dem Planeten angekommen, finden die Überreste der Prometheus sowie Hinweise auf menschliches Leben. Der Planet entpuppt sich jedoch schnell als gefährlicher, lebensbedrohlicher Ort, der alles andere paradiesisch ist. Auf dem Planeten leben die mörderischen Aliens und auch der Android David, der dort seit dem Absturz der Prometheus lebt und in seinem Wahn den Plan geschmiedet hat, die Aliens auf andere Planeten zu bringen. Alien Covenant ist als Einzelabruf und auch als DVD/Blu-ray erhältlich. Die Nachfolger aus der Alien-Filmreihe – was die Geschichte, nicht aber das Produktionsjahr betrifft – sind zudem im Netflix-Abo enthalten.

Während einer Rettungsmission im mittelamerikanischen Dschungel stößt Major "Dutch" Schaefer (Arnold Schwarzenegger) mit seiner Spezialeinheit nicht nur auf unwegsames Terrain und schießwütige Rebellen. Schon kurz nach Beginn der Mission entdeckt er mit seinem Team die sterblichen Überreste einiger US-Soldaten, die er eigentlich befreien soll. Besonders makaber an diesem Fund: die Soldaten hängen kopfüber, gehäutet und enthauptet an einem Baum. Nach einigen Feuergefechten mit den Rebellen und auch einem unbekannten Widersacher, finden sich Dutch und seine Männer plötzlich in der Rolle der Gejagten wieder. Ein außerirdischer, unsichtbarer Jäger ist ihnen mitsamt seiner überlegenen Ausrüstung auf den Fersen und will ihnen ans Leder. Das versuchen Arnie und Konsorten natürlich mit geballter Feuerkraft zu verhindern. Predator (1987) ist als Einzelabruf und auf DVD/Blu-ray erhältlich. Für Freunde höherer Auflösung gibt es den Film auch als 4K-UHD-Version.

Ray, Egon und Peter werden als Parapsychologen eher belächelt und gründen deshalb ihre eigene Geisterjäger-Agentur. Als Verstärkung für ihr Team engagieren sie Winston, der fortan ein festes Team-Mitglied der Ghostbusters ist. Vermehrt auftretende paranormale Phänomene bescheren den Ghostbusters schließlich eine ordentliche Auftragslage und schon bald sehen sie sich mit einer geisterhaften Macht konfrontiert, die die gesamte Welt bedroht. Die Einsätze gegen Geister, Monster und andere paranormale Kreaturen verhelfen den Ghostbusters ganz nebenbei außerdem zu großer Beliebtheit in der Bevölkerung, sie werden quasi zu New Yorker Popstars der 80er-Jahre. Der originale Ghostbusters-Film von 1984 ist als Einzelabruf sowie DVD verfügbar und zudem als "4K-Mastered"-Version auf Blu-ray erhältlich.

Günstigste Angebote

Alle Preise inkl. MwSt. und ggf. zuzüglich Versandkosten. Details zu den Angeboten auf der jeweiligen Webseite.

Predator (Blu-ray)

Alien: Covenant (Blu-ray)

Ghostbusters

Battlestar Galactica - Komplettbox (Blu-ray)

Deadpool 2 (Blu-ray)

Weitere Angebote für Predator (Blu-ray) im Heise‑Preisvergleich

Battlestar Galactica von 2004 ist die Neuauflage der beliebten SciFi-Serie Kampfstern Galactica, die zwischen 1978 und 1979 produziert wurde. Die Serie handelt vom erbitterten Kampf der Menschheit gegen die roboterartigen Zylonen und der Suche nach dem Planeten, auf dem sich einer Sage nach die letzte Kolonie der Menschen befindet - der Erde. Um im Kampf gegen die Zylonen eine Chance zu haben, übernimmt Commander Adama das Kommando über den namensgebenden Kampfstern "Galactica", ein riesiges Weltraum-Schlachtschiff. Schnell stellt sich jedoch heraus, dass die Zylonen und die Suche nach der Erde nicht die einzigen Hürden sind, die die Galactica und ihre Besatzung auf ihrer Reise durch das Weltall überwinden müssen. Battlestar Galactica gibt es nicht nur als Einzelabruf, sondern auch in einer Blu-ray-Box mit allen vier Staffeln.

Bei YouTube wirklich interessante Inhalte fernab des oberflächlichen Mainstreams aus Spiele-Reviews, Schminktipps, Fail-Compilations und idiotischen Challenge-Videos zu finden, ist gar nicht mal so einfach. Doch hat man die zähe Oberfläche erst einmal durchstoßen, kommen wahre YouTube-Perlen wie der "Nerdwriter" Evan Puschak zu Tage. Der Nerdwriter beschäftigt sich auf seinem gleichnamigen YouTube-Kanal meist sehr tiefgründig mit allerlei nerdigen Themen wie dem Alterungsprozess des Tarantino-Klassikers Reservoir Dogs, der Frage was Anthony Hopkins zu einem großartigen Schauspieler macht oder der "Magie" des Donald Trump. Ab und zu geht er auch etwas technischere Themen an und erklärt beispielsweise, wie die das Super Nintendo Entertainment System in der Lage ist, Musik zu erzeugen. Neue Videos gibt es beim Nerdwriter im Schnitt alle ein bis zwei Wochen zu sehen.

Haben Sie die letzte Ausgabe von "Nerdige Aussichten" verpasst? Kein Problem, denn an dieser Stelle gibt es die beliebtesten Sendungen der letzten Wochen noch einmal in einer Bildergalerie zusammengefasst.

(sem)

Anzeige
Zur Startseite
Anzeige