Aktuelle Film- und Serien-Tipps für Nerds

Ein unlustiger Clown, ein Leuchtturm in schwarz-weiß und eine Alien-Invasion – wir stellen wieder Nerd-taugliche Sendungen vor.

Lesezeit: 3 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 6 Beiträge
Von

Filme und Serien gibt es viele – weshalb manch gutes Werk schlicht in der Masse untergeht. Wir stellen deshalb in unregelmäßigen Abständen Filme, Serien und Dokus vor, die auch Nerds erhellen und unterhalten.

Arthur Fleck (Joaquin Phoenix) ist beruflich als Clown unterwegs, viel zu lachen gibt es in seinem Leben allerdings nicht. Wenn er sich nicht gerade zu Hause um seine kranke Mutter Penny (Frances Conroy) kümmert, arbeitet er sich auf den Straßen von Gotham City an Jobs im Clown-Kostüm ab und wird nicht selten Opfer von Mobbing- und Prügel-Attacken. Flecks psychische Erkrankung, die ihn mitunter dazu veranlasst, in den unpassendsten Situationen laut zu lachen, sowie sein Dasein als Außenseiter verstärken sich mit jedem weiteren Angriff auf sein Selbstwertgefühl. Er nimmt regelmäßig zahlreiche Medikamente ein und als sein Leben schließlich die Talsohle erreicht hat, öffnet ihm ein Zufall eine neue Tür. Arthur bekommt eine Schusswaffe geschenkt, mit der er im Affekt kurzerhand ein paar pöbelnde Störenfriede an einer U-Bahn-Station erschießt, wodurch seine Entwicklung zum psychopathischen Super-Schurken Joker beginnt. Der Joker ist unter anderem bei Amazon als Stream und auf DVD und Blu-ray zu sehen. Bei YouTube gibt es Joker ebenfalls als Stream.

Deutscher Trailer zu Joker (Quelle: Warner Bros. DE)

Der ebenso erfahrene wie mürrische Leuchtturmwärter Thomas Wake (Willem Dafoe) bekommt mit Ephraim Winslow (Robert Pattinson) eines Tages einen neuen Schicht-Partner an die Seite gestellt, mit dem er die nächsten vier Wochen Dienst auf einem kleinen Eiland an der Küste Maines schieben muss. Laut Vorschrift müssen die beiden abwechselnd Schichten auf dem Leuchtturm übernehmen, doch das ist dem alten Thomas recht egal, der Ephraim ausschließlich zu niederen Arbeiten verdonnert und nicht zur Leuchtturmspitze lässt. Das führt schon bald zu Spannungen zwischen den beiden Kollegen und Ephraims Unbehagen gegenüber dem seltsamen Thomas wächst stetig. Unter dem Einfluss von Alkohol teilen Thomas und Ephraim allerdings immer wieder einige emotionale Momente. Als sich ein schwerer Sturm ankündigt, sind die beiden gezwungen, ihre Vier-Wochen-Schicht auf unbestimmte Zeit zu verlängern. Der Leuchtturm findet in schwarz-weiß statt und ist bei Amazon als Stream sowie auf DVD/Blu-ray verfügbar.

Deutscher Trailer zu Der Leuchtturm (Quelle: Universal Pictures Germany)

Drei Jahre nach dem Absturz eines außerirdischen Raumschiffs in Moskau, der kriegerische Auseinandersetzungen zwischen Aliens und Menschen zur Folge hatte, hat das russische Militär ein Auge auf eine Alien-Technologie geworfen, die scheinbar für die Gesundung der Protagonistin Julia (Irina Starshenbaum) verantwortlich ist. Julia, die zuvor zwischen die Fronten geraten und lebensgefährlich verletzt worden war, erlangte allerdings nicht nur ihre Gesundheit zurück, sondern verfügt seit ihrer Behandlung auch über besondere Fähigkeiten, die sie unfreiwillig zum Versuchskaninchen des Militärs machen. Was Julia nicht ahnt ist, dass ihre neuen Kräfte eine Art Schlüssel zum Frieden zwischen Aliens und Menschen zu seien scheinen - ein Schlüssel, der aufgrund einer drohenden Alien-Invasion schon bald dringend gebraucht wird. Attraction 2: Invasion gibt es unter anderem bei Amazon und YouTube als Stream.

Deutscher Trailer zu Attraction 2: Invasion (Quelle: Capelight Pictures)

Auf der Erde wird es eng: aufgrund der dramatischen Überbevölkerung in Europa im Jahr 2043 wird von der Regierung eine "Ein-Kind-Politik" gefahren und von der Kinderzuteilungsbehörde (Child Allocation Bureau, CAB) strengstens überwacht. An der Spitze der CAB steht die kaltherzige Nicolette Cayman (Glenn Close), die bereit ist für die Durchsetzung dieser Politik über Leichen zu gehen. Währenddessen führen die Siebenlinge Monday, Tuesday, Wednesday, Thursday, Friday, Saturday und Sunday (alle gespielt von Noomi Rapace) ein Leben im Verborgenen, stets mit der Angst im Nacken, entdeckt und in Kryoschlaf versetzt zu werden. Die Sieben sind in der Obhut ihres Großvaters Terrence (Willem Dafoe) aufgewachsen und führen abwechselnd jeweils an einem Wochentag das Leben von ein und derselben Frau. Die restliche Zeit verbringen die Geschwister gemeinsam in einem versteckten Apartment. Der gefährliche, aber routinierte Lebenswandel der Sieben wird eines Tages durcheinander gebracht, als Monday nicht mehr nach Hause zurückkehrt. What Happened to Monday läuft unter anderem bei YouTube und auch bei Amazon als Stream. Der Film ist außerdem auf DVD und Blu-ray verfügbar.

Trailer zu What happened to Monday (Quelle: Netflix)

Günstigste Angebote

Alle Preise inkl. MwSt. und ggf. zuzüglich Versandkosten. Details zu den Angeboten auf der jeweiligen Webseite.

Der Leuchtturm (Blu-ray)

Ad Astra (Blu-ray)

(Kein Produktbild vorhanden)

Grain - Weizen (DVD)

Joker (Blu-ray)

Hereditary (Blu-ray)

(Kein Produktbild vorhanden)

The Machine (DVD)

Weitere Angebote für Der Leuchtturm (Blu-ray) im Heise‑Preisvergleich

Der YouTube-Kanal Smarter Every Day ist mit fast acht Millionen Abonnenten alles andere als ein Geheimtipp. Wer den Wissenschafts-Kanal noch nicht kennt, der sollte ihm unbedingt mal einen Besuch abstatten. Smarter Every Day klärt oft spektakulär - oder manchmal auch ganz unaufgeregt und entspannt - über wissenschaftliche Phänomene oder technische Errungenschaften auf. In einem der neusten Videos erklärt Destin, der Inhaber des Kanals, wie Raketen entwickelt und hergestellt werden und zeigt dazu unter anderem beeindruckende Bilder aus der amerikanischen "Raketen-Fabrik" United Launch Alliance. Neue Videos gibt es bei Smarter Every Day in der Regel alle paar Wochen.

Haben Sie die vorige Ausgabe von "Nerdige Aussichten" verpasst? Kein Problem, denn an dieser Stelle gibt es die beliebtesten Sendungen der vergangenen Wochen noch einmal in einer Bildergalerie zusammengefasst.

Nerdige Streaming-Tipps der vergangenen Wochen (131 Bilder)

Seit 2011 begeistert Game of Thrones Serien-Fans auf eine Art und Weise, wie es kaum eine andere Serie schafft. Die Fantasy-Serie bereitet der treuen Zuschauerschaft gleichermaßen Freude und Frust und ist nun mit der achten und letzten Staffel am Ende der Geschichte angekommen. Darüber, wer am Ende der letzten Folge den umkämpften Eisernen Thron besteigt, gibt es unzählige Diskussionen. Als nahezu sicher gilt allerdings, dass der Ausgang der Geschichte nicht unbedingt alle Fans gleichermaßen erfreut hat. Die Staffeln 1-8 von Game of Thrones gibt es bei Amazon als Stream* und auch als DVD/Blu-ray*.

(sem)