Menü

Altes Zeug, neu betrachtet: Gruene Maennchen am Roten Mai

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 73 Beiträge

Bedingt durch den "Kampftag der Arbeiterklasse" (mit oft nicht beachtetem historischen Hintergrund mittlerweile meist "Tag der Arbeit" genannt) ist das siebte Vintage Computer Festival Europe in diesem Jahr die bislang größte Veranstaltung für Freunde historischer Rechentechnik. Mit 24 angemeldeten Einzelausstellungen steht das Treffen der Bastler diesmal unter dem Motto "Selbst ist der Mann", weil "Eigenkonstruktionen und Bausatzcomputer" im Zentrum der Ausstellung stehen. Von ECB-basierten Bausätzen, an die sich alte c'tler gerne erinnern, bis zu DDR-Bausätzen wie dem Z1013 (mit einem Amiga als Massenspeicher), der Multiuseranlage P8000 und einer Auswahl an Zeitschriftenbausätzen wie dem AC1 ist alles vertreten. Doch nicht nur Bausätze stehen im Mittelpunkt der Ausstellung, die wie immer bei den Münchener Eisenbahnsportlern zu Gast ist.

Die Fraktion der Commodorianer freut sich über zwei Prototypen des C65ers, einer davon in deutscher Version, ein absolutes Unikat. Mit dem CPC-Trex wird für die Schneider-Freunde ein FPGA-basierter CPC-Klon vorgestellt, die Apple-Faktion ist mit dem Replika-1 vor Ort. Mit einer rechnerübergreifenden Vernetzung zwischen DEC, Amiga, Apple und PC wagt man sich an ein weiteres Experiment.

Bei den Vorträgen liegt der Schwerpunkt auf dem Programmieren mit Fortran und Forth, komplett mit einem Workshop zum Selbstbasteln eines eigenen Forth-Systems. Das ist passend zum Hauptthema: Besonders Forth hatte einen großen Einfluss auf den Selbstbau von Rechnern, da es als Hochsprache sehr schnell auf die ungewöhnlichsten CPUs angepasst werden konnte.

Die Rückkehr in die "Guten Alten Tage", als Hacker noch keine Sicherheitsberater waren, ist am kommenden Samstag und Sonntag von 10.00 bis 18.30 Uhr möglich, am 1. Mai von 10.15 bis 15.00 Uhr. Die Tageskarte kostet 5 Euro, die Dauerkarte 10 Euro. Zwei Webcams übertragen die Veranstaltung ins Netz.

Zum Vintage Computer Festival Europa siehe auch:

(Detlef Borchers) / (jk)

Anzeige
Anzeige