Menü

Amazon freut sich über prächtiges Weihnachtsgeschäft

vorlesen Drucken Kommentare lesen 340 Beiträge

Alle Jahre wieder veröffentlicht Amazon am zweiten Weihnachtsfeiertag erste Ergebnisse des Jahreshauptgeschäfts. Danach verzeichnete der Online-Versandhändler wieder einmal "das beste Weihnachtsgeschäft seit seinem Bestehen" – ohne allerdings konkrete Umsatzzahlen zu nennen. Rekordtag sei der 18. Dezember gewesen, heißt es bei Amazon Deutschland. Mehr als 600.000 Produkte seien allein an diesem Tag bei Amazon.de bestellt worden.

Am häufigsten wurden Unternehmensangaben zufolge Digitalkameras, Navigationssysteme und MP3-Player geordert. Der Umsatz mit LCD- und Plasma-Fernsehern sei im Vergleich zum Vorjahr um über 500 Prozent gestiegen. Die Rangliste der "Weihnachts-Bestseller" führt in diesem Jahr die DSLR-Kamera "EOS 400D" von Canon an. Auf den Plätzen zwei und drei folgen Nintendos Spielkonsole Wii und das mobile Navigationssystem Tomtom One. (pmz)