Menü

Amazons App-Shop für Android in Deutschland

vorlesen Drucken Kommentare lesen 110 Beiträge

Google Play hat in Europa einen großen Konkurrenten im Android-App-Markt bekommen: Nun kann man Amazons App-Shop für Android-Apps in einigen europäischen Ländern nutzen. In Deutschland, England, Frankreich, Italien und Spanien geht’s los. Um Kunden anzulocken, gibt es jeden Tag eine sonst kostenpflichtige App umsonst. "Free App of the Day" nennt Amazon das – zum Start ist es Angry Birds, ohne Werbung.

Jeden Tag eine App kostenlos: Der neue Amazon App-Shop startet in Deutschland.

Nachdem Amazon zu Beginn vergangenen Jahres in den USA mit dem App Store an den Start ging, macht sich der Online-Versandhändler jetzt daran, auf dem europäischen Markt Fuß zu fassen. Das Amazon-Konto dient der Authentifizierung – Kunden kennen die personalisierten Empfehlungen, Kundenrezensionen und Amazon 1-Click bereits von der Amazon-Website. Amazon gibt an, die Apps auf Sicherheit und Lauffähigkeit zu testen.

Downloaden kann man die App, um den Shop zu nutzen, von der Amazon Website. Zur Installation auf einem Android-Gerät muss man die Installation von Nicht-Market-Anwendungen zulassen und seine Handy-Nummer oder E-Mail-Adresse auf der Downloadseite eintragen. Anschließend erhält man einen Link zugeschickt und kann den Shop auf seinem Gerät installieren. (gil)