zurück zum Artikel

Andreas Roth kümmert sich bei dexxon um die Marke Emtec

Andreas Roth, Key Account Manager, dexxon

(Bild: dexxon)

Als neuer Key Account Manager soll sich Andreas Roth beim Wiesbadener Distributor um den Vertrieb der Eigenmarke Emtec kümmern. Die französische dexxon-Gruppe hatte den bekannten Speichermedien-Anbieter Mitte 2006 übernommen und seither weitergeführt. Offiziell bereits seit Dezember vergangenen Jahres hat Roth nun bei der dexxon data media and storage GmbH [1] die Verantwortung für das Emtec-Geschäft übernommen. Erfahrung bringt der 27-Jährige aus früheren Vertriebstätigkeiten mit – unter anderem bei den Emtec-Wettbewerbern Imation und Memorex. "Wir freuen uns, dass wir mit Andreas Roth einen weiteren absoluten Experten gewinnen konnten", sagt dexxons Sales Director Dirk Karthaus [2], "ich bin mir sicher, dass er Emtec noch weiter nach vorne bringen wird." (map [3])


URL dieses Artikels:
http://www.heise.de/-208113

Links in diesem Artikel:
[1] http://www.dexxon.com/
[2] https://www.heise.de/meldung/Dexxon-beruft-Dirk-Karthaus-zum-Vertriebschef-fuer-Zentraleuropa-195580.html
[3] mailto:map@heise.de