Menü

Android: Lollipop auf einem Drittel der Geräte

In der monatlichen Google-Statistik legt die aktuelle Version Android 6.0 Marshmallow nur langsam zu. Schneller verbreitet sich der Vorgänger 5.1 Lollipop.

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 51 Beiträge
Android: Lollipop auf einem Drittel der Geräte

Bislang bekommen nur wenige Geräte ein Update auf Android 6.0 Marshmallow, was sich auch in der monatlichen Google-Statistik widerspiegelt: Lediglich auf 0,7 Prozent der Android-Smartphones und -Tablets läuft die aktuelle Version, ein schwacher Zuwachs gegenüber den 0,5 Prozent im Dezember. Stärker wächst Android 5.1, nämlich von 13,2 auf 15,7 Prozent. Insgesamt läuft nun auf genau einem Drittel der Geräte Android 5.0 oder neuer (Dezember: 30 Prozent).

Der Anteil aller Versionen vor 5.0 sinkt, wobei sich für Entwickler dabei nichts entscheidendes ändert: Mit Apps für Android 4.1 (API16) oder neuer erreichen sie über 90 Prozent der Anwender, mit API19 (Android 4.4) weiterhin keine 70 Prozent. (jow)