Menü

Android Support Library jetzt mit ActionBar

vorlesen Drucken Kommentare lesen 7 Beiträge

Mit der Vorstellung von Android 4.3 hat Google auch eine neue Version der APIs und des SDK herausgebracht: Die Infos zu API 18 stehen nun online, zusammen mit einem erklärenden Blog-Eintrag. Eine Neuerung: Die Version r18 der Support Library rüstet den bislang fehlenden ActionBar nach, den Android mit Version 3 eingeführt hatte. Dank der Support Library steht er nun für Geräte ab Android 2.1 zur Verfügung, wenn die App-Entwickler die Library nutzen. Wie das geht, erläutert ein YouTube-Video von Google:

Wie die ActionBar-Komponente der Support Library r18 funktioniert

Auch zur Erklärung der Bluetooth-Low-Profile- und Restriction-APIs hat Google Videos hochgeladen. Eine weitere Neuerung ist die Unterstützung von Hardware-Passwortspeichern wie TPM-Chips. (jow)