Menü

Android for Work isoliert und verwaltet Firmendaten

Googles neue Business-App trennt auf Smartphone und Tablet das Geschäftliche vom Privaten und soll die Android-Welt auch in Unternehmen etablieren.

vorlesen Drucken Kommentare lesen 85 Beiträge
Android for Work isoliert und verwaltet Firmendaten

(Bild: Google)

Die im Februar angekündigte Firmensoftware Android for Work ist nun im Google Play Store angekommen. Damit sollen auf Android-Smartphones ab Version 4.0 geschäftliche von privaten Daten und Anwendungen klar getrennt gehalten und vom Unternehmen unabhängig gemanagt werden können. Die Android for Work App isoliert und verschlüsselt dazu die Firmendaten, dient dem Smartphone-Nutzer als zentraler Zugangspunkt zu den geschäftlichen Anwendungen und ermöglicht IT-Admins den Fernzugriff ausschließlich auf den von der App verwalteten Bereich.

Für die Kombination aus Bring your own Device und zentraler Administration der mobil genutzten Anwendungen und Daten liefern Mobile-Device-Management-Unternehmen als Partner von Google die Plattform inklusive Businessanwendungen. Die auf der Partnerseite ebenfalls aufgelisteten Smartphone- und Tablet-Hersteller haben angekündigt, die Funktionen ihrer Geräte entsprechend anzupassen. (anm)