Menü
Update

App hilft beim Erfassen von Schmetterlings-Vorkommen

Viele heimische Schmetterlingsarten sind vom Aussterben bedroht oder gefährdet. Interessierte können nun mit einer App Daten für die Rote Liste zusammentragen.

vorlesen Drucken Kommentare lesen 76 Beiträge

Der Braune Bär gilt in einigen Bundesländern bereits als gefährdet.

(Bild: jp HAmon [CC BY-SA 3.0] via WikiMedia Commons)

Eine App soll interessierten Bürgern helfen, sich an der Erfassung von Schmetterlingsvorkommen zu beteiligen. Ziel des Projekts sei es, bundesweit Daten von einheimischen Schmetterlingsarten zusammenzutragen und den ehrenamtlichen Helfern die Arbeit zu erleichtern. Beobachtungen können den beteiligten Wissenschaftlern über die App gemeldet werden. Bisher wurden die Daten an das Internetportal Schmetterlinge Deutschlands gemeldet. Dort sind bereits 3,3 Millionen Datensätze zusammen gekommen.

Eine Verbreitungskarte (deutschlandweit) mit Phänogramm des Braunen Bären, der in einigen Bundesländern als gefährdet gilt.

(Bild: http://www.lepidoptera.de)

Die kostenfreie App (für Android bei Google Play) wurde über ein vom Bundesamt für Naturschutz unterstütztes Projekt des Staatlichen Museums für Naturkunde Karlsruhe, der Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung und des Museums für Tierkunde in Dresden entwickelt, so eine Sprecherin.

Die Daten sind eine wichtige Grundlage für die Erstellung der Roten Liste der Schmetterlinge. Mindestens 60 Schmetterlingsarten sind den Angaben zufolge in Deutschland bereits ausgestorben, 494 weitere Arten vom Aussterben bedroht oder unterschiedlich stark gefährdet.

[Update 8.4.2019 13:27 Uhr:] Derzeit ist die App "Schmetterlinge Deutschlands" für Android verfügbar – eine Version für iOS soll im Juli herauskommen.

Mehr Infos

(Bild: an-Peter Kasper/FSU)

So manches Elternteil wird stutzen, wenn das Kind auf dem Waldspaziergang nach dem Namen einer Pflanze oder eines Tieres fragt. Forscher der Uni Jena könnten mit einem von ihnen entwickelten Verfahren vielleicht bald Apphilfe schaffen.

mehr anzeigen

(tiw)