Menü

Apple beantragt Patent für User-Rollenwechsel bei Handhelds

Apple hat ein Patent eingereicht, das erneut Gerüchte darüber schürt, der Computer- und Softwarehersteller entwickle möglicherweise einen Nachfolger zum legendären Handheld-Computer Newton, der Anfang 1998 vom Markt genommen wurde. Der Patentantrag mit der Nummer 20030107606 soll offenbar ein ähnliches Patent mit der Nummer 6,512,525 aus dem Jahr 1995 aktualisieren.

Beide Dokumente tragen den Titel "Multiple personas for mobile devices". Sie beschreiben, wie ein Handheld-Computer mit einem Single-User-Betriebssystem sein Verhalten beziehungsweise den zur Verfügung stehenden Datenbestand ändert, je nachdem, welche Rolle sein Benutzer zu einem beliebigen Zeitpunkt einnimmt. Apple will damit auf den nach eigenen Angaben steigenden Bedarf nach situationsbezogenem Einsatz eines Handheld-Computers reagieren, sei es am Arbeitsplatz oder im privaten Bereich.

Eine ähnliche Funktion, die sich allerdings im Unterschied zu dem im Apple-Patent angesprochenen Techniken auf mehrere User bezieht, ist jüngst als Fast User Switching bekannt geworden. Mit ihrer Hilfe können verschiedene Nutzer an einem Computer abwechselnd arbeiten, ohne dass sie sich -- wie bei diversen Mehrbenutzer-Betriebssystemen üblich, die am grafischen Desktop nur eine gleichzeitige User-Nameldung gestatten -- abmelden müssen. Trotzdem behält das Betriebssystem alle Einstellungen aus der vergangenen Sitzung bei. Microsoft hat das Feature beispielsweise in Windows XP eingebaut. Und auch Apple-Chef Steve Jobs hatte etwas Vergleichbares für die zum Ende des Jahres erwartete Mac-OS-X-Version Panther auf der Entwicklerkonferenz WWDC vorgestellt. Problematisch ist dieses Multi-User-Feature, weil es gerade in mobilen Rechnern knappe Ressourcen für jeden "auf die Schnelle" abgemeldeten Benutzer belegt. Die Effektivität eines solchen Features hängt also in hohem Maße davon ab, wie viel Hauptspeicher insgesamt zur Verfügung steht und wie viel davon jeder einzelne Nutzer für seine Sitzung beansprucht. (ola)

Anzeige
Zur Startseite
Anzeige